Sand in der Waschmaschine

Sand in der Waschmaschine? So bekommst du den Sand aus dem Zulaufloch des Flusensiebes und das Wasser läuft wieder.
2

Den Flusensieb (meist unten an der Waschmaschine) entnehmen. Dann eine flexible Bürste am vorderen Ende 45 Grad biegen und damit in das Zulaufloch des Flusensiebes gehen und durchbürsten, bis das Wasser wieder läuft.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Waschmaschine: Problem Tierhaare
Nächster Tipp
Umzug mit einer Waschmaschine
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Sandschale: Schale aus Sand basteln
Sandschale: Schale aus Sand basteln
17 24
Energieeffizient waschen - 6 Stromspartipps für die Waschmaschine
Energieeffizient waschen - 6 Stromspartipps für die Waschmaschine
25 80
Kurzurlaub für Dich - Ich lade Dich ein
Kurzurlaub für Dich - Ich lade Dich ein
26 21
1 Kommentar

Tipp online aufrufen