Sand in der Waschmaschine? So bekommst du den Sand aus dem Zulaufloch des Flusensiebes und das Wasser läuft wieder.
2

Sand in der Waschmaschine

Voriger TippNächster Tipp

Den Flusensieb (meist unten an der ) entnehmen. Dann eine flexible Bürste am vorderen Ende 45 Grad biegen und damit in das Zulaufloch des Flusensiebes gehen und durchbürsten, bis das Wasser wieder läuft.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

1 Kommentar

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter