Sandwich Kekse
3

Sandwich Kekse - gefüllt mit Banane und Schokolade

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
164×
Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Diese mit Banane und Schokolade gefüllten Sandwich Kekse habe ich gestern zum ersten mal gebacken, und weil sie so lecker waren, wollte ich das Rezept gleich mit euch teilen.

Die Zutaten reichen für ein ganzes Backblech, ca. 20 Stück.

Die haben wir uns heute nachmittag zum Kaffee schmecken lassen, sind auch fast keine mehr übrig. 

Der Teig ist ein Mürbeteig:

Zutaten

  • 125 g Butter
  • 115 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung

  1. Diese Zutaten werden miteinandern gut verknetet und ca. 1 Stunde im Kühlschrank kühl gelagert. 
  2. Danach werden mit einem runden Plätzchenausstecher Kreise ausgestochen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gelegt.
  3. Eine Banane in Scheiben schneiden, am besten nicht so dicke Scheiben und dann die runden Plätzchen mit jeweils einer Scheibe Banane belegen. 
  4. Entweder auf die Scheiben etwas geriebene Schokolade rauflegen oder einen kleinen Klecks Nutella (habe ich genommen).
  5. Nun nochmals die gleiche Menge Kekse ausstechen und auf die fertig belegten Kekse auflegen und mit den Fingern etwas festdrücken, das wars auch schon.
  6. Ach ja, den Ofen auf 180 Grad vorheizen und die Kekse ca 12-13 Minuten backen. 
Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

23 Kommentare

Emojis einfĂŒgen