Sauerkirsch-Schokoladen-Marmelade

Sauerkirsch-Schokoladen-Marmelade

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Sauerkirschen und Zartbitterschokolade ergeben einen köstlichen Brotaufstrich! Hier kommt ein Rezept für eine Sauerkirsch-Schokoladen-Marmelade.

Zutaten

  • 1500 g Sauerkirschen (gewaschen, entkernt)
  • Gelierzucker (3:1)
  • 3 gehäufte TL Steviasüße
  • 200 g gehackte Zartbitterschokolade + 100 g gehackte Vollmilchschokolade

Zubereitung

Sauerkirschen waschen, entsteinen und fein pürieren. 1500 g davon mit Gelierzucker eurer Wahl (ich nehme 3:1 + 3 gehäufte Teelöffel Steviasüße) mischen und 200 g gehackte Zartbitterschokolade + 100 g gehackte Vollmilchschokolade kochen. Gelierprobe machen. Heiß in Schraubgläser füllen und bis zum Erkalten auf den Kopf stellen.

Zum Kochen kaufe ich Blockschokolade, bei den Massen, die ich benötige, würden Milka, Lindt und Co sonst Multimilliardäre. Geht prima.

Mit Brombeeren schmeckt diese Schoko-Marmelade auch sehr lecker. Besonders pikant wird sie mit ein wenig Chili - süß und scharf - köstlich!

Ich wünsche euch gutes Gelingen und Happy Mampf!

Voriges Rezept
Grüne Oliven Brotaufstrich
Nächstes Rezept
Feine Bärlauchbutter
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

10 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter