Sauerkrautauflauf, pikant

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten für 4-6 Personen je nach Hunger :-)

500g gemischtes Hackfleisch
Salz
Pfeffer
1 Msp Nelkenpulver
1 Msp gem. Piment (kann man auch weglassen)
1 Dose Sauerkrat
1 Packung Miniknödel
250ml Cremefine (oder Sahne, geht auch mit Milch)
50g geriebender Emmentaler

Das Hackfleisch wird krümelig angebraten und mit Salz, Pfeffer, Nelkenpulver und Piment kräftig gewürzt. Das Sauerkraut sollte man leicht ausdrücken. Eine Auflaufform (ca. 20x30) einfetten, das Sauerkraut einfüllen und Hackfleisch darauf verteilen. Die Miniknödel ungegart auf der Hackmasse verteilen und leicht hineindrücken. Cremefine und den geriebenen Käse miteinander verrühren und über den Auflauf gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft: 175 Grad) ca. 35 min backen.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1
2.1.08, 11:05
Hallo-Nelkenpulver ist doch Piment....
#2
11.2.10, 12:35
@#1: Hallo,hab mal nachgelsen,ist nicht dasselbe,sondern nennt man auch Nelkenpfeffer

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen