Scampisalat Arabiata

Das Rezept ist für 4 Personen.

Zutaten

  • 2 Pakete tiefgekühlte Scampis von Aldi.
  • 1 Paket Tiefkühlgemüse Romanesco von Iglo
  • 1 Glas Tomatensauce arrabiata von Bertolli
  • 250 g Farfalle Nudeln

Zubereitung

Die Scampis in Olivenöl kurz anbraten, nach Geschmack Knoblauch zufügen. Die Nudeln bissfest kochen. Das Gemüse 4 Minuten mit 3 EL Salzwasser dünsten.

Nudeln, Gemüse und Scampis heiß in eine Schüssel geben, die Sauce Arabiata darüber gießen, umrühren fertig.

Schmeckt kalt und warm ist schön scharf und bei mir zu jeder Jahreszeit auch für große Feste ein Renner.

Voriges Rezept
Schneller Tortellinisalat mit Ananas
Nächstes Rezept
Rindfleischsalat - einfach und superlecker
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 157.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter und gewinne mit etwas Glück eine SMEG Küchenmaschine!
Jetzt bewerten
4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Scampi in Knoblauchsoße
9 5
Pasta mit Scampi in Tomaten-Koriander-Sherry-Sauce
11 3
Scampi a la Jeanny
5 4
3 Kommentare

Rezept online aufrufen
Kostenloser Newsletter