Notbehelf wenn der Heckscheibenwischer schmiert: B-Seite des Scheibenwischers verwenden.

Scheibenwischer B-Seite benutzen

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bei meinem Auto war der Heckscheibenwischer verbraucht und schmierte entsetzlich. Den habe ich um 180 Grad gedreht - und welch ein Wunder! er wischt wieder richtig. Ob man daraus eine Regel ableiten kann, weiß ich nicht. Es ist aber erst mal ein Notbehelf, welcher sich mindestens kurzzeitig lohnt.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1
22.6.06, 17:48
Gaile Sache- Du hasts voll raus!!
#2
2.9.06, 09:12
Und dreh nicht aus Versehen das Auto um...
#3 Cemil
11.10.06, 00:08
vorsicht
habe bei unserem firmenwagen T4 die wischerblätter vorne beide getauscht nachteil der spoiler der auf dem wischerblatt sitzt macht umgekehrt schwere KRATZER in die scheibe
#4
12.4.07, 22:15
Mit schleifpapier die Wischkante nachschaerfen, das hilft auch eine geraume Zeit...ggf wiederholen, solange bis nichtsmehr uebrig ist :)
#5 G. aus L.beiH.
2.9.07, 12:17
Schleifpapier..? Paß blos auf, daß hinterher keine Rückstände bleiben, die Riefen in der Scheibe hinterlassen!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen