Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Nikolausverlosung für alle Koffein-Junkies
Gewinne ein Espresso Geschenkset

Defekter Scheibenwischer: Scheibe mit Apfel einreiben

Sollte der Scheibenwischer auf der Fahrt kaputt gehen, kann man sich vorübergehend mit einem Apfel behelfen.

Sollte an deinem bei Regen der Scheibenwischer in die Binsen gehen, und du musst noch fahren ohne ihn reparieren zu können, mache folgendes:
Kaufe einen Apfel, schneide ihn in zwei Hälften, dann fahre mit der geschnittenen Fläche des Apfels von oben nach unten über die Windschutzscheibe. Der Apfel hinterlässt darauf einen fast unsichtbaren Film. Dieser lässt das Wasser abperlen. Das Wasser findet keinen Halt und läuft dann direkt ab und du kannst trotz heftigem Regen wieder sehen.

Diesen Trick hab ich vor über 30 Jahren beim LKW angewendet und bin bei starkem Regen von Holland bis in die Schweiz gefahren ohne Scheibenwischer. Funktioniert einwandfrei.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Hilfe aus der Natur gegen Übelkeit beim Autofahren
Nächster Tipp
Stromschlag beim Aussteigen vermeiden (3. Tipp)
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Defekter Besteckkorb wird zum Utensilio
Defekter Besteckkorb wird zum Utensilio
14 9
Klebereste an Scheibe mit Rasierklinge entfernen
Klebereste an Scheibe mit Rasierklinge entfernen
9 11
Elektrischer Fensterheber Schrott und Scheibe in der Tür
Elektrischer Fensterheber Schrott und Scheibe in der Tür
12 19
Eine Scheibe Toast rationell belegen
Eine Scheibe Toast rationell belegen
28 33
10 Kommentare
1
..stimmt haargenau. Ich kann das mit dem Apfel nur bestätigen. Ist mir auch schon passiert. Da war ich fro
3.6.07, 20:33 Uhr
CoolMan
2
Auch ich kann das mit dem Apfel nur bestätigen. Ist mir selbst schon passiert und da war ich froh, dass ich die Banane zuerst gegessen hatte.....
3.6.07, 21:32 Uhr
cali--77
3
du hast Glück gehabt coolman ich hatte beides gegessen.Hatte nur noch ein Leberwurstbrott
31.8.07, 11:09 Uhr
4
Also vorsichtshalber immer einen Apfel im Handschuhfach haben ja?:-)
NE aber den tip kenne ich der ist gut
6.9.07, 16:36 Uhr
backmagic
5
Dazu kam grad ein Test, absoluter Unsinn
21.5.09, 04:44 Uhr
glaubtkabel1nichtalles
6
Das funzt, Unsinn ist es nur wenn man es so dumm macht wie die im TV. ;)
6.7.09, 17:02 Uhr
paul
7
das beste ist windschutzscheibe ausbauen.
14.9.10, 16:27 Uhr
Autoking
8
Das ich habe das mit dem Apfel nun das erste mal gehört. Ich habe mir sonst immer neue Scheibenwischer gekauft. ! Aber nun werde ich auch mal den Apfeltrick ausprobieren! :-)
11.1.11, 16:26 Uhr
Dabei seit 5.10.17
9
Habe im Moment dasselbe Problem: Wischermotor abgeraucht, Ersatz kommt erst in zwei Tagen. Super, daß laut Regenradar 100% Niederschlag vorhergesagt wird. Die Apfellösung ist auf der Autobahn bei Regen absolut nicht empfehlenswert. Ein Blindflug ist vorprogrammiert, da, besonders in Baustellenabschnitten, Wasser aus allen Richtungen auf die Scheibe geflogen kommt. Auf Landstraßen und in der Stadt geht es grade noch so => absolute Notlösung. Werde mir im Baumarkt nun Flüssigwachs kaufen und damit die Scheibe einreiben. Aber bis dahin, muß der Apfel herhalten. Kann auch sein, daß die Äpfel früher besser waren.
5.10.17, 10:54 Uhr
Dabei seit 25.12.19
10
Anstelle der Behandlung der Scheibe mit einem Apfel kann man - und das wirkt auf Dauer wesentlich besser - die Wischerblätter gegen zwei Äpfel austauschen. 
25.12.19, 12:40 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen