Schinken-Sahne-Soße

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Sehr leckere Schinken-Sahne-Soße zu Spaghetti, Tortellini oder Gnocchi.

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Schinken klein scheiden und in wenig Öl anbraten.
  2. Knoblauch schälen und zu dem Schinken pressen, kurz mitbraten.
  3. Beides mit Sahne ablöschen und würzen. Etwa 5-10 Minuten köcheln lassen.
  4. Der Parmesan (je nach gewünschter Sämigkeit der Soße) einrühren und nochmals aufkochen lassen.
  5. Pasta direkt in die Schinken-Sahne-Soße geben und servieren.

Guten Appetit!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

1 Kommentar

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Auflauf mit Gnocchi oder Tortellini

Auflauf mit Gnocchi oder Tortellini

16 14
Kartoffel-Grieß-Gnocchi mit Blütenpollen-Quarkspeise

Kartoffel-Grieß-Gnocchi mit Blütenpollen-Quarkspeise

9 3
Selbst gemachte Gnocchi mit Krebsfleisch

Selbst gemachte Gnocchi mit Krebsfleisch

7 17
Polenta-Gnocchi mit Tomatenconcasse und Petersilienpesto

Polenta-Gnocchi mit Tomatenconcasse und Petersilienpesto

3 10

Gnocchi in Pesto-/Sahne-Soße

6 2
Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Schinken

Gnocchi-Spinat-Auflauf mit Schinken

11 13
Malfatti vom Kürbis auf einem Tomatensaucen-Spiegel

Malfatti vom Kürbis auf einem Tomatensaucen-Spiegel

6 1

Tortellini Salat

12 12

Kostenloser Newsletter