Schlappschwanz (diesmal nicht von meiner Mutti sondern vom Daddy)

Zutaten

  • Eisgekühlter Korn
  • Geeiste Korngläser
  • Matjiesfilets

Zubereitung

Die Matjesfilets in 3-4 cm kurze Stücke schneiden. Auf Backpapier im Gefriefach kurz "eisen", ca. 10-15 Minuten, sollen nicht ganz fest werden, nur leicht angefroren.

Korn in Schnapsgläser und je 1 Stück Matjes so rein legen, dass ca. die Hälfte über den Rand raus schaut.

Trinken: Matjes langsam reinschlürfen und gut durchkauen. Kurz vor dem Runterschlucken den Korn hinterher kippen.

Hört sich pervers an, sieht perers aus, ist aber superlecker.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Der weckt den Tiger in dir
Nächstes Rezept
Atom-U-Boot
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

2,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
7 Kommentare

Rezept online aufrufen