Aus einer schlichten Pappschachtel ein individuelles schönes Geschenk gestalten

Schlichte Pappschachtel individuell gestalten

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit einfachen Mitteln kann man aus jeder Pappschachtel ein individuelles Geschenk zaubern.

Vielleicht ist das eine Anregung zum Valentinstag?

Benötigtes Material

  • Fotos oder andere Vorlagen
  • einen Drucker
  • eine Box, Schachtel oder Karton
  • durchsichtige Selbstklebefolie (z. B. zum Bücher einschlagen)

So wird es gemacht

Ein beliebiges Motiv wird mittels Druck- oder Fotobearbeitungsprogramm auf die Größe des Kartons gebracht und ausgedruckt. 

Diese Kopie wird mit Sprühkleber auf den Deckel geklebt.
 
Zum dauerhaften Schutz kommt darüber noch eine Lage selbstklebende Klarsichtfolie, z. B. DC-fix. Fertig ist ein persönliches Geschenk.
Von
Eingestellt am

10 Kommentare


2
#1
31.1.16, 09:48
Ich hebe allen alten Kalender mit schönen Motiven auf und denke, die würden sich auch gut als Deckelverzierung eignen. Man muss dann ein bisschen hin- und herprobieren mit der Größe.
4
#2
31.1.16, 10:40
@Blackbird1111:

Es kann bei kleineren Motiven bestimmt auch hübsch aussehen mit farbigem "Rahmen".
3
#3
31.1.16, 10:45
@xldeluxe_reloaded: Ja, genau. Ich würde es dann so machen wie Glucke: Schachtel und Deckel in der gleichen Farbe, ein farblich passendes Bild drauf, das aber kleiner ist als der Deckel, so dass ein Rand bleibt. :-)
3
#4
31.1.16, 10:59
Genau so habe ich mir das auch überlegt. Oder auch den Ausschnitt als Herz oder Oval oder.....oder......oder...
1
#5
31.1.16, 13:29
Alles gute Ideen. Danke!!
2
#6 comandchero
31.1.16, 14:43
Auf die Idee muss man erstmal kommen! Super! von mir 5 Sterne dafür. Der Beschenkte wird erwarten, dass in der Kiste was drin ist, also auch befüllen. :-)
1
#7
31.1.16, 16:12
Für solche Verschönerungen kann man jede Art von Bild nehmen: Kalenderbilder, Fotos etc. Und man muß die Bilder gar nicht unbedingt mit dem Drucker auf die passende Größe bringen. Manchmal genügt es auch, die passende Größe zurechtzuschneiden.
Denn nicht jeder beherrscht das entsprechende Fotobearbeitungsprogramm.
2
#8
31.1.16, 17:49
Sehr schöne Idee und leicht nachzumachen. Ich finde gerade die schwarz/weiße Variante sehr hübsch.
1
#9
31.1.16, 23:12
Wenn das vorliegende Motiv groß genug ist, erübrigt sich natürlich die Frage nach dem Zuschneiden - ist ja klar.

Gluckes Tipp bezieht sich auf persönliche Fotos und die sind meinst nicht in der Größe der Schachtel.
3
#10
31.1.16, 23:16
@comandchero:

Auf jeden Fall! In so ein Kistchen passt jede Menge Geschmeide für die Lady ;o))))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen