Der Schlüssel geht schwer ins Schloss und lässt sich kaum noch drehen? Silikonspray hilft.

Schließzylinder schmieren

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das kennen wir ja alle. Der Schlüssel geht schwer ins Schloss und lässt sich kaum noch drehen. Jetzt bitte nicht den Griff zum Salatöl o.ä. (verklebt auf Dauer und der Zylinder muss getuascht werden), sondern Grafit- oder Silikonspray benutzen.

Ne Dose Silikonspray kostet max. 2 EUR (ich hab kürzlich bei LIDL ne große Dose für 0,99 EUR bekommen). Bei Gelegenheit einkaufen und auf Lager legen.

PS: Da biste in Deinem Freundeskreis gleich der König, wenn da jemand so ein Problem hat und Du helfen kannst. :-)

Von
Eingestellt am

22 Kommentare


#1
26.9.12, 07:28
Stimmt! Mein Mann hat dieser Tage gerade 2 Zylinder mit Graphit wieder flott gemacht.....Nachbarin freut sich.-
3
#2
26.9.12, 07:46
Moinsen lucky64 !

Funktioniert das auch problemlos mit Ballistol (oder wie das heißt).
Ist glaube ich Maschinenöl / Gewehröl oder so ähnlich.
So was haben wir noch im Keller und haben eben auch gerade ein 'Schloßproblem', doch mein Männe traut sich mit dem Zeug nicht dran....
Grüße Taline.
3
#3 4711
26.9.12, 08:28
@taline: Dein Mann soll sich trauen, denn es ist ein sehr hochwertiges Spezialöl zur vielseitigen Verwendung. Auch zum Imprägnieren, Gleitmittel für Schienen und Türangeln,Konservieren, Rostschutz und zur Desinfektion.
Dieses Öl wird seit Jahrzehnten von meinem Mann und seinen Jagdtkollegen als Reinigungs- und Schmiermittel für die Jagd und Sportgewehre genommen.
Da es ein sehr reines Öl ist, verwende ich es zum ölen von Türen und Schlössern.
Ich darf mich aber nicht erwischen lassen, denn es ist im Verhältnis zu andern Mittel sehr teuer.

Zum Tip von Lucky 64 kann ich nur bestätigen, der ist klassen, es lassen sich damit auch Reißverschlüsse, die haken, wider gangbar machen.
Vorwiegend nehme ich Silikonspray auch zur Nähmaschinenpflege.
1
#4
26.9.12, 08:44
...ob quietschende Türscharniere oder schwergängige Schubladen---Silikonöl hilft bei tausend Sachen.
1
#5
26.9.12, 09:01
Ballistol, oder auch Nähmaschinenöl sind hochwertige Öle, die nicht verharzen. Ich vermute, aus Erdöl hergestellt.
Ungeeignetes Öl verklebt das Schloss nach einiger Zeit (z.B. Salatöl).-
1
#6
26.9.12, 09:22
Hallo,
habe mir seither mit Wachs geholfen. Wie sieht es denn mit WD-40 aus? Sollte doch auch funktionieren, oder?

Gruß Aysche
1
#7 wurst
26.9.12, 09:46
Im Notfall etwas Graphit vom Bleistift.
#8
26.9.12, 10:26
@Tweety3113: auf der Büchse steht, dass WD-40 geeignet ist.
#9
26.9.12, 11:09
Was ist WD-40?
#10 Oma_Duck
26.9.12, 11:22
Ich verstehe die Einwände bzw. Alternativvorschläge nicht so recht. Silikonöl ist DAS Mittel der Wahl, die Sprühdose hat zudem einen praktischen dünnen "Rüssel", mit dem man direkt ins Schloss sprühen kann. "Waffenöl" hat nicht jeder im Haus.
2
#11
26.9.12, 12:09
#2 und #6 haben gefragt. Da sehe ich keinen Einwand, oder Kritik.
Für Teddy. Zu WD-40 gibt es hier genügend postings.
1
#12
26.9.12, 12:10
Tipp vom 15.07.2010

Schon gediegen, dass nach mehr als zwei Jahren kommentiert wird ...
7
#13
26.9.12, 13:05
Vielleicht haben andere User kein Silikonöl, dafür aber Ballistol oder WD-40 im Haus! Es muss doch erlaubt sein, zu fragen, ob das Mittel, das man vorrätig hat, auch funktioniert, bevor man extra noch Silikonöl kauft! Ballistol ist übrigens kein reines Waffenöl, sondern ein Universalöl für alles Mögliche, außer vielleicht für Salatsosse! Für das Schlossproblem kann man jedenfalls alle drei Mittel verwenden!
1
#14
26.9.12, 13:23
Da hast Du aber gut aufgepasst! Das Datum war mir nicht aufgefallen ;-))
-3
#15 Oma_Duck
26.9.12, 13:25
@kitekat7: Schon recht, aber mich stören Fragen wie "Kann man statt Bohnen auch Erbsen nehmen?". Bei einem so klaren Tipp etwas irritierend. Aber nur etwas.
#16
26.9.12, 13:30
@AMA Ja, nich .....

'Bin auch mächtig stolz darauf! ;)))
#17
26.9.12, 13:43
WD-40 ist auch so ein Öl in der Dose mit dem man z.B. quietschende Türen etc. zum schweigen bringt. Gibt es immer wieder mal bei Lidl im Angebot, sonst in jedem Baumarkt.
1
#18
26.9.12, 14:00
tolle sache !!!

mein mann hat mir alle fenster gesprüht und siehe da sie gehen wieder wie butter auf und zu !!!
#19
26.9.12, 14:59
@Tweety3113: Danke für Deine Info
#20
27.9.12, 12:56
@gina1355: Danke für Deine Info.
#21
5.10.12, 12:34
und jetzt noch ne Frage: Ich habe gehört, man nimmt ENTWEDER Öl, ODER Graphit etc. damit es keine Schmiere gibt die dann alles verklebt (Klar,
kleine Teilchen in Verbindung mit Öl). Was meint ihr denn dazu?

Wenn das so wäre, wäre das doof, weil ich in einer Mietwohnung ja nie wissen kann, was der vor mir genommen hat...
1
#22
5.10.12, 15:37
@Truddel:Mit dem richtigen Öl - siehe oben - kann nichts verkleben, meine ich.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen