Aus Papier Muffinformen lassen sich ganz einfach schöne Schmetterlinge basteln.
4

Schmetterlinge aus Muffinformen basteln

Jetzt bewerten:
2,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese niedlichen Schmetterlinge lassen sich aus Papier Muffinformen ganz einfach herstellen, eine tolle Bastelei und Deko für das Kinderzimmer oder auf Pflanzen.

Benötigtes Material

  • Muffinform pro Schmetterling 2 Stück
  • Wäscheklammer
  • etwas Glitzerfarbe oder Glitzerpuder (optional, man kann die Wäscheklammer auch einfach anmalen oder mit Washi Tape bekleben)
  • Schere
  • Kleber

Wie es gemacht wird ...

Die Bilder zeigen schrittweise, wie die Muffinformen zurechtgeschnitten werden, danach miteinander mittig verkleben und die Wäscheklammer aufkleben, das geht mit jedem Bastelkleber.

Die Fühler habe ich aus den Resten die ich abgeschnitten habe gemacht und auf die Klammer vorne aufgeklebt. Wer z. B gerne mit Salzteig bastelt und keine Wäscheklammer nutzen möchte oder zur Hand hat, könnte sich den Körper auch damit formen und ankleben. Wer häkelt, könnte sich auch einen passenden Körper häkeln oder auch stricken ...

Von
Eingestellt am
Themen: Basteln, Muffin

2 Kommentare


#1
3.6.16, 18:32
Das sieht sehr gut aus. Das ist eine sehr schöne Deko für den Sommer. Das kann man sehr gut am Rand eines Blumentopfes dran klammern.😄
#2
4.6.16, 09:35
Niedlich!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen