Damit silberner Schmuck nicht anläuft, kann man ihn in Alufolie verpackt aufbewahren.

Schmuck in Alufolie verpacken

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Silberne Ohrringe, Ringe etc., die im Schmuckkästchen "lagern", weil man sie nicht täglich trägt in etwas Alufolie wickeln - so läuft der Schmuck nicht an.


Eingestellt am

6 Kommentare


#1 Icki
17.1.07, 20:19
Es wird einem doch immer erzählt, dass man Silberschmuck nicht mit Alufolie reinigen soll, weil sich dabei irgendwie das Silber an der Alufolie anlagert (ihr merkt schon, ich bin keine Chemikerin(-; ). Diese Reaktion findet hier nicht statt, nein?
#2
17.1.07, 20:25
Nein, das macht gar nichts aus. Im Gegenteil. Sollte das Silber oxidieren (also anlaufen), hilft Aluminium bei der Ablösung der Oxidationsschicht. Näheres hier:
https://www.frag-mutti.de/angelaufenes-silber-putzen-a39/
#3 Junky
13.10.08, 15:04
Also, das Alu opfert sich quasi für das Silber (Opferkathode), das kann man auch mit anderen unedleren Metallen machen, mit dem Silber passiert nichts, es wird höchsten sauber^^ wenn doch etwas passiert, ist es kein Silber XP
#4 zoony
2.5.09, 20:12
und wenns doch mal angelaufen ist, hilft es den schmuck mit alufolie in wasser zu erwärmen
***wer rechtschriebfehler findet, darf sie behalten***
#5
15.8.14, 13:11
Das Silberoxid (schwarz) verwandelt sich durch elektrophorese wieder in Silber. Dabei entsteht Schwefelwasserstoff. also wird hierbei schon abodidiertes Silber wieder dem Schmuck zugefügt.
Gut bei versilberten Sachen, welche länger schön aussehen sollen.
#6
15.8.14, 13:12
aboxidiertes...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen