Schnecken vertreiben mit Senfpflanzen

Um das Beet pflanze ich Senfkörner/Pflanzen. Sobald sie anfangen zu wachsen, halten sie die Schnecken fern. Man muss immer die Erde feucht halten damit die Pflanzen nicht austrocknen. Dieses scharfe Senföl, mögen Schnecken überhaupt nicht und man ist sie los.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Fliegennetz schützt junge Pflanzen auch vor Schnecken
Nächster Tipp
Gegen Nacktschnecken - Rindenmulch ausstreuen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
6 Kommentare

Tipp online aufrufen