Schnelle Dampfknödel mit Knack & Back Brötchen und Sauerkraut

Wenn man Lust auf Dampfknödel hat und nicht solange in der Küche stehen will, für den ist dieses Rezept perfekt.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Dieses einfache Rezept ist bei mir und meiner Familie sehr beliebt. Wenn man Lust auf Dampfknödel hat und nicht solange in der Küche stehen will, für den ist dieses Rezept perfekt.

Zutaten

  • 1 Dose Sauerkraut
  • 1 Pck. Knack & Back Sonntagsbrötchen
  • Butter nach Geschmack ca.125 g

Zubereitung

  1. Das Sauerkraut gut ausdrücken und in einen geben. Die Hälfte der Butter hinzugeben und das Sauerkraut mit Wasser auffüllen, bis es gut bedeckt ist.
  2. Die Brötchen auspacken und kurz stehen lassen. Anschließend in etwas Öl tunken und auf dem Sauerkraut oder im Dampfgarereinsatz platzieren. Wer keinen Dampfgarer hat, kann es in einem gut verschließbaren Topf zubereiten.
  3. Der Topf oder Dampfgarer darf nicht geöffnet werden. Nach 45 Minuten bei mittlerer Hitze ist das Gericht fertig.
  4. Die restliche Butter bräunen und beim Anrichten auf die Klöße verteilen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Superschnelles Gericht: Blutwurst mit Kartoffelpüree und Krautsalat
Nächstes Rezept
Labskaus - original Seemannsrezept
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
21 Kommentare

Rezept online aufrufen