Schnelle Hilfe bei Sonnenbrand mit Tomaten & kaltem Schwarztee

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn ein Sonnenbrand nicht gar so schlimm ist, dass ein Arzt aufgesucht wrden muss, helfen Hausmittel.

In den südlichen Ländern gibt es reichlich Tomaten. Diese in Scheiben auf die verbrannte Haut legen. Das lindert den Schmerz und heilt.

Auch ein Tuch mit kaltem schwarzen Tee hilft gegen die verbrannten Stellen. Aber: Wenn es zu schlimm ist oder sogar Fieber dazu kommt, AB ZUM ARZT!

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1
22.9.11, 20:40
Manchen hilft auch eine Quark-oder Joghurtpackung.Hab jedenfalls gute Erfahrungen damit gemacht. Das scheint mit der Milchsäure oder in dem Fall mit der Fruchtsäure zusammenzu hängen., oder so....
#2 milia
22.9.11, 21:10
Cool, das kannte ich noch nicht mit den Tomaten-wenns hilft super.Ich kenne auch den Tipp mit dem Joghurt (als halbe Griechin öfter mal in der Sonne) und die griechische Oma hat mir dann immer Joghurt drauf geschmiert :-) und bei fiesen Mückenstichen, die dolle jucken Essig-das lindert den Juckreiz ganz schnell und toll (na gut, stinkt ein bissl) :-)
1
#3 Die_Nachtelfe
22.9.11, 22:01
Wuerde eher davon abraten, denn bei heftigem Sonnenbrand koennen so auch Infekte und Entzuedungen entstehen. Wichtig ist vor allem erst mal Kuehlung und raus aus der Sonne, dann bei der naechstbesten Gelegenheit zur Apotheke und Salbe holen (falls nicht eh schon vorhanden) oder je nach Fall direkt zum Arzt.
Vorsicht ist immer besser als Nachsicht, und wenn es doch mal so weit sein sollte, koennen Hausmittelchen bei Verbrennungen sehr riskant sein.
1
#4
23.9.11, 10:27
Tomaten auf Sonnenbrand ?
Wie Nachtelfe schon schreibt, es gibt Salben in der Apotheke.
#5 wermaus
23.9.11, 10:33
Ich mach lieber eine Quarkpackung. 20% Quark hilft ganz schnell, kühlt und pflegt die Haut.
#6
23.9.11, 12:57
Ich glaube, da muß man die richtige Sorte von Tomaten erwischen. Dann klappt es. Ansonsten können verschiedene Säuren in der Tomate enthalten sein, die die gestresste empfindliche Haut zusätzlich peinigen .
Beispiel: Apfelsäure, Chlorogensäure, Oxalsäure, Zitronensäure.
Aber es gibt ja auch milde Sorten.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen