Schnelle Semmelknödel aus der Mikrowelle

Rezept für schnelle Semmelknödel aus der Mikrowelle.

Jeder kennt die Semmelknödel, die im Wasser auseinanderlaufen.

Ganz einfach geht das mit Gefrierbeuteln. So kann ich den Semmelknödelteig ohne Mehl (besser) und feuchter zubereiten. Einfach die fertige Masse portionsweise in Frühstücks- oder kleine Gefrierbeutel geben und ab damit in die Mirkowelle (bei mir bei 800 Watt ca. 8 Minuten). Dann sind die Knödel fertig und schmecken je nach Würze fantastisch. Geeignet auch für Serviettenknödel. Dann die Knödelmasse aber in Frischhaltefolie einschlagen und Rolle Formen. Einfach und schnell auch mal für Knödel unter der stressigen Woche.

Voriges Rezept
Gemüse in der Mikrowelle garen
Nächstes Rezept
Tortilla-Chips mit Käse aus der Mikrowelle
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Passende Tipps

Mikrowellen: praktisch oder gefährlich?
Mikrowellen: praktisch oder gefährlich?
20 90
Mikrowelle vielseitig nutzen
Mikrowelle vielseitig nutzen
20 22
Verwendung von altem Brot
Verwendung von altem Brot
8 16
Mikrowelle mit großem Garraum effizienter nutzen
Mikrowelle mit großem Garraum effizienter nutzen
19 25

6 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter