Eierstich

Schneller Eierstich aus der Mikrowelle

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn die Suppe neben den Suppennudeln noch zu leer aussieht und man gerne eine schnelle Beilage haben möchte, dann ist dieser Eierstich schnell gemacht.

Man verrührt zwei Eier mit einer Prise Salz, Pfeffer oder Muskatnuss (bei Gefallen noch Kräuter) in einer Tasse.

Danach gibt man diese Tasse bei ca. 600 Watt ca. drei Minuten in die Mikro. (bei meinen Tassen klebt hierbei nichts an, sicherheitshalber die Tasse einfach buttern)

Der Eierstich geht auf und man sieht einen kleinen Turm aus der Tasse steigen, den man auf Festigkeit kontrollieren kann.

Ist dieser fertig, schneidet man ihn in Würfel und gibt ihn der Suppe bei.

Ich bin neu hier und hab den Tipp so hier nicht gefunden :).

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


#1
8.10.13, 16:05
und was machst du anschliesend mit dem eigelb?
6
#2
8.10.13, 16:37
@Danny74: Das kannst du sicher anderweitig verwenden, vllt für einen Kuchen oder zum Bestreichen von Blätterteig... Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. ;-)Ich glaube mal gelesen zu haben das sich Eigelb im Kühlschrank bis zu zwei Tage hält. Aber so wie ich es verstanden habe, werden in dem Rezept ganze Eier benutzt, also Eigelb und Eiklar. Viele Grüße!
4
#3 Upsi
8.10.13, 16:38
super Tipp, danke, auf diese Idee bin ich noch nicht gekommen. Ich mag Eierstich, aber war mir immer zu umständlich mit Wasserbad und so. Nun probier ich deinen Tipp am WE aus, da gibts Hühnchensüppchen mit Nudeln und da passt es ja.
10
#4 Upsi
8.10.13, 16:40
@Danny74: bei Eierstich wird das ganze Ei verrührt und gestockt. sieht schön gelb aus wie ein schwamm
4
#5
8.10.13, 16:42
Bei Eierstich werden immer ganze Eier verwendet.
Ich mache das schon seit Jahren so, das Ei ist so schön luftig und hat dadurch scheinbar mehr Masse.
5
#6
8.10.13, 17:01
Danke für den Tipp Eierstich in der Mikrowelle zu machen, dass probiere ich aus.
Eierstich wird ja aus Eiermilch gemacht und darum gebe ich auf zwei Eier noch ein 1/8 l Milch dazu. Schmeckt feiner.
3
#7
8.10.13, 17:02
Das probiere ich auf alle Fälle aus. Mir war es bisher wie Upsi schrieb imer zu umständlich. Aber das hört sich praktisch und vor allem einfach an. Daumen hoch dafür.
1
#8
8.10.13, 17:04
@ upsi: ok. ich kannte eierstich nur als eiweiss.wenn es auch so geht.
6
#9 Upsi
8.10.13, 17:12
@Danny74: probier mal mit ganzem ei, milch und muskat, wirst sehen, schmeckt viel leckerer als nur das eiweiss. lg
1
#10
10.10.13, 13:58
Nur mit Eiweiß? Nie gehört. Eierstich ist immer gelb. Hallo, Kathi, herzlich willkommen, das ist ja ein schöner Einstand hier!

Ich werde evtl. Deinen Tip gleich heute abend umsetzen. Da Eierstich in der Sache ja nichts anderes ist als Omelett (nur anders erzeugt, ist ja klar), werde ich den fertigen Eierstich dann abkühlen lassen, in Scheiben schneiden und als Brötchenbelag verwenden (ins Büro mitnehmen).

Aber für Suppe sowieso. Ich freu' mich richtig über diesen Tip. Vielen Dank dafür!

Dabei fällt mir ein: Man kann die Eiermasse auch in einem Kochbeutel im Wasserbad garziehen lassen. Aber der MW-Tip ist viel besser, finde ich. Daumen ist schon oben!
2
#11
10.10.13, 17:41
Kathi199: Mach doch einfach deinen Eierstich im Suppenteller, dann kannst Du ihn gleich darin schneiden. Es backt auch nichts an.
1
#12
11.10.13, 19:55
Danke Zitronenjette :)
Ich mach den Eierstich immer in der Tasse, weil der ja noch aufgeht, im Suppenteller wäre ich zu unsicher, das er mir nicht über den Rand läuft, aber an sich ist es so praktischer ;)
#13
24.10.13, 21:49
Super, daß ist wirklich klasse bei uns steht mein Mann voll auf Eierstich ab. Aber immer schön im Wasser, mich hat das immer genervt dieses Kochen und warten. Aber jetzt versuche ich es auch mal, so einfach und schnell. Einfach gut.
#14 UlrikeM
24.9.15, 14:15
Und wo bleibt die Milch???
#15
28.10.15, 13:57
@UlrikeM: Im Kühlschrank! Man kann Eierstich mit Milch machen, aber mit nur ganz wenig, sonst wird er zu "schlabbrig". Ich mache ihn auch immer ohne, wie im Tipp angegeben.
#16
28.12.15, 13:36
Das war eine super Idee, den den Eierstich in der Mikrowelle zu machen. Das geht schnell und ist ganz unkompliziert. Danke.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen