Der Nudelauflauf mit Feta ist schnell gemacht und schmeckt super lecker. Durch die Arrabiatasoße bekommt der Auflauf einen feurigen Geschmack.

Schneller Arrabiata-Käse-Auflauf

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten

  • 1 Glas Tomatensoße Arrabiata von Barilla
  • 1 Glas Fetakäse-Würfel oder einen Block Feta
  • 1 Päckchen Auflaufkäse z. B. Emmentaler
  • Gekochte Nudeln oder Kaviarbrot

Zubereitung

Das Öl vom Feta abgießen. Dann den Feta mit den Nudeln in eine geben. Darüber wird ein Glas Arrabiata gegossen und alles mit Streukäse abgedeckt. Anschließend ca. für 15-20 Min. in den Ofen bei 160°C geben, bis der Käse braun und gut verlaufen ist.

Super schnell und super lecker, wenn mal überraschend Gäste kommen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

1 Kommentar

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Nudelauflauf mit selbstgemachtem Ketchup

4 2
Vergessenes Gemüse: Mangold + Nudelkuchen-Rezept

Vergessenes Gemüse: Mangold + Nudelkuchen-Rezept

19 37
Herzhafter Nudelauflauf mit Schinken

Herzhafter Nudelauflauf mit Schinken

54 40

Selbsterfundener Nudelauflauf in Richtung Chinesisch

13 5
Pilz-Zwiebel-Sahne-Nudelauflauf

Pilz-Zwiebel-Sahne-Nudelauflauf

15 8
Nudelauflauf schnell, einfach und lecker

Nudelauflauf schnell, einfach und lecker

8 24

Nudelauflauf Bombastik

25 20
Nudelauflauf ohne Vorkochen

Nudelauflauf ohne Vorkochen

11 14

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti