Schneller Käsekuchen ohne Boden

Käsekuchen

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Zutaten

  • 500 g Quark
  • 1 EL (Vollkorn-) Gries oder ersatzweise Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 4 bis 6 Eier
  • (Rohr-) Zucker nach Geschmack

Zubereitung

Eine Springform entweder mit Backpapier auslegen oder einfetten und mit Gries ausstreuen.

Die gesamten Zutaten alle gut vermengen und in die vorbereitete Springform geben, den auf 180°C vorheizen und hineinstellen. Dann nur noch 45 Minuten warten. Falls der Kuchen oben etwas dunkel wird einfach abdecken mit etwas Packpapier.

Viel Spaß beim ausprobieren!

Voriges Rezept
Leckere Zitronentorte - ganz ohne Fett gebacken
Nächstes Rezept
Giotto-Torte 2 (mit backen)
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!
Jetzt bewerten
4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Schnelle Kirschgrütze für heiße Sommertage
3 0
Quarktorte ohne Boden
16 14
Käsekuchen mit Orangensaft
Käsekuchen mit Orangensaft
6 0
36 Kommentare

Rezept online aufrufen
Kostenloser Newsletter