Käsekuchenrezept "Tante Änne": Der Kuchen ist kinderleicht herzustellen und schmeckt absolut lecker!
5

Käsekuchen - kinderleicht und lecker

Voriger TippNächster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Koch- bzw. Backzeit

Gesamt

Käsekuchen "Tante Änne" - kinderleicht und lecker​!

Zutaten

Teig:

  • 2 ganze Eier
  • 130 g Zucker
  • 2 Vanillezucker
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 130 Margarine

 Füllung:

  • 1 kg Quark
  • 2 ganze Eier
  • 1/2 Tasse Öl (normale Tasse, keinen Pott)
  • 300 g Zucker
  • 1 L Milch, 3,5 % Fett
  • 2 Pck. Vanillepudding zum Kochen

Zubereitung

  1. Teig: Aus den Zutaten einen Teig herstellen, Form nur mit Öl einpinseln, den Teig in die Form geben und einen Rand hochdrücken. 
  2. Füllung: Alles verrühren und in die Form auf den Teig geben.
  3. Bei 180 °C 1 Stunde backen. Ofen vorheizen.
  4. In der Form völlig erkalten lassen.

Keine Angst, die Füllung muss so flüssig sein. 

Die Springform sollte eine Größe von 28 cm haben.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

40 Kommentare

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Zucchinipuffer ohne Ei

Zucchinipuffer ohne Ei

5 3
Käsekuchen kinderleicht

Käsekuchen kinderleicht

13 15
Käsekuchen schneller in Förmchen backen

Käsekuchen schneller in Förmchen backen

9 19
Diesen Käsekuchen mögen sogar Käsekuchenmuffel

Diesen Käsekuchen mögen sogar Käsekuchenmuffel

24 34
Gebäck aus Mürbeteig besonders locker

Gebäck aus Mürbeteig besonders locker

14 3
Weihnachtlichen Türkranz mit Endlos-Schrägband herstellen

Weihnachtlichen Türkranz mit Endlos-Schrägband herstellen

22 40
Mal was Süßes auf Frag Mutti TV: Pflastersteine

Mal was Süßes auf Frag Mutti TV: Pflastersteine

12 22
Sandwichmaker im Test und Vergleich

Sandwichmaker im Test und Vergleich

7 19

Kostenloser Newsletter