Schoko-Mandel-Schnitten
7

Schoko-Mandel-Schnitten (Brownie-Kuchen)

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
93×
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Schoko-Mandel-Schnitten (Brownie-Kuchen): Dieses Rezept ist ein Muss für alle Schokoholiker - ein super leckerer, lockerer und wunderbar schokoladiger Brownie-Kuchen!

Zutaten für ein Backblech (28 x 40 cm):

  • 250 g Butter (oder 200 ml Öl)
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 6 Eier
  • 100 g Mehl
  • ½ Pck. Backpulver
  •  2 EL Kakao
  • 200 g gemahlene Mandeln (man kann auch gemahlene Haselnüsse nehmen)
  • 200 g grob gehackte Block-Schokolade und Zartbitterkuvertüre

Zubereitung

  1. Zuerst wird die Butter mit dem Zucker cremig gerührt, bis sich der Zucker gut aufgelöst hat.
  2. Dann werden die Eier einzeln nach und nach untergerührt, dabei wird jedes Ei mindestens 30 Sekunden, besser etwa 1 Minute, gut verrührt.
  3. Der wird auf 180 Grad vorgeheizt.
  4. Nun vermischt man das Mehl mit den Mandeln (oder Haselnüssen) und der gehackten Schokolade, hebt die Mischung dann portionsweise unter die Eiermasse und verrührt alles gut.
  5. Dann wird der Teig gleichmäßig auf dem eingefetteten oder mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilt und dieses auf die mittlere Schiene in die vorgeheizte Backröhre geschoben.
  6. Die Backzeit beträgt ca. 25-30 Minuten.
  7. Danach lasse ich den Kuchen zunächst bei geöffneter Ofentür etwas abkühlen, ehe ich ihn herausnehme und weiter auskühlen lasse.
  8. Die Kuvertüre wird über einem heißen Wasserbad geschmolzen und dann auf dem Kuchen verteilt. Nachdem sie trocken und fest ist, kann der Brownie-Kuchen in kleine Rechtecke (etwa 3 x 4 cm) - nach Belieben natürlich auch größer! geschnitten werden.

Ich wünsche allen viel Spaß beim Nachbacken und vor allem beim Genießen!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

35 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti