Schoko-Minz-Soße

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
12×
Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Auch alle Jahre wieder aus meinem Küchenlabor: Schoko-Minz-Soße.

Zutaten:

1 Tafel Zartbitterschokolade
75 g Pfefferminzbruch
1 Becher süße Sahne
einige Tropfen Minzöl (aus der Apotheke, zum Verzehr geeignet!)

Sahne im erhitzen, Schokolade und Pfefferminzbruch hinzufügen und schmelzen lassen. Mit Minzöl abschmecken. Mit wenigen Tropfen beginnen, umrühren, probieren und je nach dem, wie "minzig" ihr es möchtet, noch mehr Minzöl hinzufügen.

In kleine Flaschen füllen, verzieren, beschriften und verschenken...

Schmeckt zu Eis, über Schokoladenkuchen, über eingekochten Birnen! Die Möglichkeiten der Kalorienaufnahme sind vielfältig.

Viel Spass beim Nachmachen...am besten die doppelte Menge, damit man selber auch noch was hat!

Es gibt leider noch kein Bild, da ich die Soße immer erst 2 Tage vor Weihnachten frisch zubereite...

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

10 Kommentare

Emojis einf├╝gen