Schokoladen-Nougat-Mousse

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Ich habe nach einem Rezept für ein schnelles Mousse gesucht und habe folgendes gefunden und natürlich direkt ausprobiert.

Zutaten

  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 200 g Nutella
  • 300 g Sahne
  • 1 Pck. Sahnefestiger

Zubereitung

  1. Die Schoki fein hacken.
  2. Nutella über einem Wasserbad cremig rühren und etwas abkühlen lassen.
  3. Sahne mit Sahnefestiger steifschlagen.
  4. Gehackte Schoki und dann Sahne unter das Nutella rühren.

Hört sich sehr süß an, durch das Nutella, ist es aber nicht. Geschmacklich ein Traum! Probiert es aus! 

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


4
#1
30.4.14, 21:29
Schoko als Mousse und dann noch mit Nutella!!! Mir läufts im Mund zusammen ...: )
2
#2
30.4.14, 22:37
ich will das jetzt ohhh hilfe sofort :-/
LECKAAA :)
2
#3
1.5.14, 02:15
ich habe noch kein foto,da es ja jetzt noch in der Schüssel ist.ich hoffe ich denk dran ein bild zu machen wenn ich das mousse serviere.
2
#4
1.5.14, 18:38
Nutella????? da muß ich gar nicht überlegen, alles damit wird nachgemacht. ;-))
1
#5
1.5.14, 21:06
machst du mir bitte auch ne Schüssel voll, Riuwan ?
3
#6
1.5.14, 21:09
Mir kam gerade ne Idee. man kann die mousse bestimmt auch super für eine torte verwenden.einen lockeren biskuit backen und waagerecht halbieren.dann den boden damit bestreichen und den "deckel" wieder drauf.und dann diesen kuchen noch außen damit einstreichen und noch helle sahnetupfen drauf. :)
3
#7
1.5.14, 21:17
hmmmm ... und auf jeden hellen Sahnetupfen noch eine Haselnuss
#8
3.5.14, 16:37
mit foto hochladen hat leider nicht geklappt da das bild wohl zu schmal war und ich es nicht größer hatte. :(
#9
6.10.15, 18:57
Habe es einige Male ausprobiert, bin süchtig!!! Danke

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen