Schokoladendessert

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Schokoladendessert
(ergibt ca. 6 Portionen)

Zutaten:

500 ml Milch
100 g dunkle Schokolade (85 %)
2 EL Zucker
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
ca. 60 g Orangeat
3 EL Creme Fraiche
5 EL Contreau

Zubereitung:

Orangeat etwas zerkleinern und mit dem Contreau durchziehen lassen. 375 ml Milch, Zucker und die zerkleinerte Schokolade unter Rühren kurz aufkochen.
Vanillepuddingpulver mit der restl. Milch (125 ml) verrühren und unter die kochende Milch rühren.

Dem Orangeat ca. 3 EL Creme Fraiche zufügen und verrühren. Unter den Pudding heben. In Schälchen abfüllen und kalt stellen. Z.B. mit Orangenfilets oder geraspelter weißer Schokolade verzieren.

Einfach super lecker schokoladig (ich hab schon mal die Schüssel ausgeschleckt)

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 jojoxy
18.11.11, 08:37
mjammm wird probiert!
ich schleck auch gern schüsseln aus ;)
#2
18.11.11, 09:28
Ein Super-Nachtisch-Tipp für Weihnachten...und nicht nur dann !
Vielen Dank, Nate :-))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen