Schokoladenpudding mit Eisbergen garnieren

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Stelle einen Schokoladenpudding nach Anleitung der Tüte her. Abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank stellen. Wenn der Pudding schön fest geworden ist, mache ich mir ein paar Eisberge, bevor der Pudding serviert wird.

Dazu schlage ich je nach Menge 3-4 Eiweiß und eine Prise Salz, zum Schluss 1-2 EL Zucker langsam einrieseln lassen, weiterschlagen bis es schnittfest geworden ist.

Kontrolle: Behälter auf den Kopf stellen, das Eiweiß darf nicht herauslaufen.

Dann dürfen sich die Kinder/Erwachsenen den Schokopudding auffüllen und jeder macht sich mit dem Kaffee oder Esslöffel einen Eisberg oder mehrere kleine Berge auf den Pudding! Wer möchte, gießt noch Vanillesoße darüber.

Die Eigelb gebe ich in eine Schüssel, decke sie ab und stelle sie in den Kühlschrank. Wenn ich am nächsten Tag backe, gebe ich diese zum Teig dazu.

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


#1 Toaster
24.6.10, 18:40
Also Schokopudding mit nem bisschen Eischnee drueber. Toller Tipp, Molly.
#2
25.6.10, 09:18
ich würde lieber sahne als eisberg nehmen. rohes eiweiß find ich eklig. aber sieht bestimmt schön aus. ;) und mit sahne schmeckts auch^^
#3
25.6.10, 16:25
@Toaster:
du kannst ja mehr Eisberge machen und für die Kids noch bunte Streusel
drauf, träumen darf jeder .
#4
25.6.10, 16:30
@Mariposa22:
Wie gut das der Geschmack unterschiedlich ist. Klar, schmeckt es auch mit Sahne ,da geb`ich dir recht.

Schade ,das bei Essen oft der Ausdruck - EKLIG - verwendet wird !
Ich habe meinen Kindern erklärt,das sie auch sagen können:
Nein danke,das ist nicht mein Geschmack.
1
#5 alsterperle
25.6.10, 20:13
Nein danke, das ist nicht mein Geschmack :)
#6
26.6.10, 10:07
HalloToaster, muss doch nicht immer alles sooo aufwendig sein ,gell !

Ein schönes Wo-ende !
Molly
#7
26.6.10, 10:12
Hallo alsterperle , da hab ich mich aber gefreut !
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
Molly
#8
28.6.10, 23:50
Woher hast du das Molly?
Könnte mir vorstellen dass es ursprünglich so gedacht war dass man die Eisberge backt, und dann kleine Baisees hat?
#9
1.7.10, 09:22
Meine Oma hat auch immer solche Eisberge gemacht (allerdings auf Vanillepudding). Dazu gab's noch ein bisschen Sirup (Johannisbeer o.Ä.) - war super!
(und rohes geschlagenes Eiweiß ist überhaupt nicht eklig, fanden wir schon als Kinder lecker)
#10
1.7.10, 10:29
ich hab ja auch nicht gesagt, dass es eklig IST, sondern dass ichs eklig FINDE :p
entschuldigung, es ist nicht mein Geschmack.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen