Schränke auf Teppich verrücken mit Essstäbchen

Jetzt bewerten:
2,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Einen (schweren) Schrank über Teppich zu schieben ist schwer und kann den Teppich beschädigen. Abhilfe: Unter die Auflageflächen des Schrankes Essstäbchen legen, dann lässt es sich ganz einfach schieben! Einfach mal dran denken, wie die alten Ägypter die Steine auf ihre Pyramiden geschafft haben... :-)


Eingestellt am


12 Kommentare


1
#1 Inge
4.5.06, 11:15
Klingt, als wäre es nur eine Theoretische Überlegung. Ein Eß-Stäbchen ist ja wohl zu dünn - das verschwindet im Teppich.
2
#2 Chucko
4.5.06, 12:19
Du mußt doch mind. 2 Stäbchen unter einem Bein haben und wenn eins hinten raus ist muß vorn wieder eins untergelegt werden.
Das wäre mir zu umständlich.
Da räum ich lieber den Schrank aus und kann die Sachen wiedermal durchsortieren und lade mir Kumpel zu einer Tasse Kaffee und Möbelrücken ein.
1
#3 Gert
4.5.06, 12:25
So wie das Essstäbchen im Teppich verschwindet, so verschwindet auch der Schrank mit im Teppich und liegt somit immer noch auf dem Essstäbchen und ist dadurch rollbar. Es funktioniert.
1
#4 Kiwi
4.5.06, 14:48
Ohje das ist ja schrecklich! Der Schrank verschwindet im Teppich! Da zieh ich lieber den ganzen Teppich mit Schrank zur Seite!
#5 Kalle mit der Kelle
4.5.06, 16:06
Coole Idee, meine Eltern haben auch noch so schweres Zeug, manche Schränke sind auch leer nicht grade leicht, die sind eben keine Ikea-Waren.
#6 MEike
4.5.06, 17:24
Das ist eine prima Idee.
Die Stäbchen laufen konisch zu, sind sehr glatt und wirken so wie Keile, also der Schrank rutscht nicht über das Stäbchen hinaus.
#7 schwabinchen
4.5.06, 17:50
@ Kalle mit der Kelle
IKEA-Schränke sind aber auch nicht grad leicht (weiß ich aus eigener Erfahrung)

Ansonsten kann ich mir nicht vorstellen, wie das mit den Essstäbchen funktionieren soll, brechen die dabei nicht durch???
#8
4.5.06, 18:27
superidee!!!bei uns ist demnächsr renovieren angesagt.............
#9 Ole
6.5.06, 13:34
Pfruhh...! Diese Bonanzaflocken unter dem Schrank ... pft... schmecken ziemlich trocken.
Das letzte ...Pft... äbchen krieg ich nich unter den hinteren Schrankfuß in der Ecke...
#10 Manu und family
28.5.06, 14:21
Absolut genial der Tipp. Wir haben gerade in 10 Minuten einen 3-türigen Schrank von A nach B über den Teppichboden geschoben. DANK der chinesischen Essstäbchen. Merke: In keinem Haushalt sollten diese Stäbchen fehlen!
#11
5.11.12, 17:21
Naja ich finde das ein bisschen umständlich und wenn schon der Teppich bekommt nicht so schnell Kratzer wie Parket oder so!!!
#12
13.1.13, 23:22
Wenn ich das große möbelrücken bekomme verwende ich entweder 4 glatte abendbrotbrettchen. Was auch gut geht sind pappbücher. Schrank etwas ankippen und unter jeder ecke ein buch schieben

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen