Schuh-Streifen auf Linoleum- & Steinböden mit Margarine entfernen

Schuhstreifen auf Linoleum- oder Steinböden? Kein Problem! Sie sind mit Margarine leicht zu entfernen.

Schlurfende Zeitgenossen verursachen immer wieder schwarze Streifen auf Linoleum- und Steinböden. Einfach ein wenig Margarine auf den Putzlappen und die Streifen sind ganz leicht zu entfernen.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Schwarzer Tee pflegt Parkett
Nächster Tipp
Laminat schön sauber bekommen mit Wasser & Waschpulver
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
17 Kommentare
1
gut
10.9.06, 22:18 Uhr
2
Klappt oft auch klasse mit einem normalen Radiergummi (also der für Bleistifte nicht so'n "magischer Schmutzradierer"). Damit vermeidet man auch die Fettstreifen, die wegzuwischen wären (muß allerdings dafür Gummibrösel aufkehren).
10.9.06, 22:20 Uhr
Lissa
3
Na super! Und dann kann man mühsam die Fettschlieren wieder wegputzen! Macht nicht wirklich Sinn!
10.9.06, 22:35 Uhr
Gabi
4
Besser ein paar Fettschlieren wegputzen als die schwarzen Streifen. Alles kann man eben nicht haben.
11.9.06, 09:17 Uhr
5
Klappt das auch bei Parkett? Nach der letzten Party waren einige Schlurfer dabei... Svenja
11.9.06, 15:31 Uhr
6
also ich wische diese schwarzen schlieren ohne fett und ohne radiergummi vom parkett. geht prima mit nem tuch einfach bisschen drüber und weg
12.9.06, 17:36 Uhr
7
Also ich hab das jetzt mal getestet und ich war beeindruckt, den einzigen Nachteil den ich erfahren habe, sind jetzt meine Blasen an den Fingern vom rubbeln aber ansonsten super ! Svenja
13.9.06, 11:26 Uhr
Sonja
8
Schuhstreifen bekommt man ganz einfach entfernt in dem man eien handelüblichen Radiergummi nimmt und die Steifen wegradiert
28.9.06, 17:30 Uhr
niecke
9
also bei mir funktionier weder die magarine noch das radiergummi. Liget das evtl. am boden selbst, hab pvc. kannmir da jemand einen tipp geben?
27.2.07, 15:30 Uhr
binder
10
Klappt überhaupt nicht. war sehr enttäuscht. Weiß aber immer noch nicht, wie ich meinen Pvc-Boden suber bekomme.
5.4.07, 12:58 Uhr
Else
11
Supertipp!Hab es auf weissen Lackschuhen meiner Tochter gemacht,ging super!Alle Versuche davor die Schmierer wegzubekommen sind gescheitert!Jetzt glänzen sie wieder ohne schwarze Steifen!
29.2.08, 10:14 Uhr
Ramona
12
Klappt nur bei sehr leichten Streifen, die größeren beeindruckt das auch nach mehrminütigem Rubbeln nicht. Radiergummi funzt auch nicht, bin etwas ratlos..
19.7.08, 12:39 Uhr
13
hatte ich auf meiner arbeit fast täglich mit zu kämpfen (immer diese billigen absätze) - gerade auf linoleum und laminat lassen sich diese streifen sehr gut mit glasreiniger und schmutzradierer entfernen!
hab ich ein halbes jahr fast täglich gemacht! geht super!
15.3.09, 23:26 Uhr
14
Hört sich doof an aber einfach n Schuh mit Gummisohle wie z.B. Turnschuh nehmen und mit der ganzen Sohle flach über den Striemen ziehen.Weg isser.
Also Margarine auf Stein das hört sich nach lustigen Schlindern an
16.5.10, 21:51 Uhr
15
Margarine ist ungesund. (gesättigte Fettsäuren)
16.5.10, 23:04 Uhr
AndyderHausmann
16
Absatzstreifen auf PVC und Linoleumbelägen lassen sich mit der Scheuerseite eines Haushaltsschwammes entfernen. Bei hartnäckigen Streifen empfiehlt sich ein vorsichtiges Abreiben mit feiner Stahlwolle, die in etwas Terpentin zu tränken ist.

Hat bei mir super funktioniert.
3.6.11, 16:44 Uhr
Dabei seit 14.7.17
17
Für alle, bei denen der Radiergummi und die Magarine versagen auf dem Linoleum, ich habs mit NAGELLACKENTFERNER geschafft!!! Kein ewiges schrubben und keine Radiererkrümel?
14.7.17, 18:42 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen