Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Großer Produkttest: Jetzt bis zum 23.12. bewerben

Wir suchen 250 Tester*innen für zahlreiche Produkte von Henkel!
Mittels einer Nagelschere (alternativ Nahtauftrenner) löst man vorsichtig das sichtbare überstehende und somit nicht benötigte Klettband und entfernt es.
3

Schuhe mit Klettverschluss werden "salonfähig"

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Sandalen oder Sandaletten, aber auch Sportschuhe mit Klettverschlüssen sind praktisch, sehen aber in meinen Augen nur dann gut aus, wenn man das überstehende Klettband nicht sieht.

Da Sinn der verstellbaren Teile ist, die Weite des Schuhs dem Fuß anzupassen, ist es meist so, dass eben doch ein Drittel oder gar die Hälfte sichtbar ist. Das sieht bei keinem Schuh ansprechend aus.

Wer nicht ständig (krankheitsbedingt) die Weite des betreffenden Schuhs verändern muss, kann das überstehende Klettband nach einmaliger Prüfung der genauen Passform leicht entfernen.

Mir gefällt bei dieser Art von Schuhen, egal ob elegant oder sportlich, das sichtbare Klettband absolut nicht und ich mag Schuhe so nicht tragen. Also dachte ich über eine Lösung nach:

An einem älteren Paar Sandalen, die ich aus genanntem Grunde nicht mehr anziehen mochte, wagte ich einen Versuch, bevor ich sie entsorgt hätte und hier ist das Ergebnis:

  • Ich probierte die Sandalen an und stellte die Laschen mit Klettbandverschluss so ein, wie es überwiegend zu meiner breiten Fußform passt. Das Ende der Lederlasche markierte ich auf dem Klettband mit Kugelschreiber.
  • Mittels einer Nagelschere (alternativ Nahtauftrenner) löste ich vorsichtig das sichtbare überstehende und somit nicht benötigte Klettband und entfernte es.
  • Die gerade Schnittstelle klebte ich mit Universalkleber fest.
  • Nach dem Trocknen füge ich die Oberlasche passgenau wieder auf das restliche Klettband:

Nichts ist sichtbar, nichts steht mehr über.

Verkleinern kann man den Umfang auch nach der “Behandlung” und auch eine minimale Vergrößerung ist noch möglich, da das Klettband meist recht großzügig bemessen ist. So kann man die Schuhe auch mit schlankeren Füßen, wie es morgens üblich ist, tragen wie auch am Nachmittag, wenn Füße evtl. etwas geschwollener sind.

Die Schuhweite wird am besten nachmittags gemessen, da dann die Füße dann meist ihre übliche Form angenommen haben. Sind sie beim morgendlichen Tragen zu weit, kann man sie enger einstellen, da das ja weiterhin jederzeit unbegrenzt möglich ist.

Auf Foto 2 und 3 kann mehr sehr gut den Unterschied erkennen.

Von
Eingestellt am

Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

43 Kommentare


1
#1
11.8.18, 21:28
Entschuldige bitte , aber wo kauft du deine Schuhe ?!
Diese Probleme kenn ich nicht ... probier sie an , wenn sie
nicht passen- dann nicht kaufen!
2
#2
11.8.18, 21:32
warum willst du diese Schuhe entsorgen?-sind doch noch total ok!wäre doch schade😐😯
2
#3
11.8.18, 21:46
@sylvi50: 
Was ist das für eine Frage: Wo kaufe ich meine Schuhe?
Ich schrieb doch, dass sie älter sind und sie haben ja dann wohl auch mal gepasst; jetzt aber eben nicht mehr.
1
#4
11.8.18, 21:47
@Krimifan: 
Ich hätte sie entsorgt, weil ich sie eben nicht mehr trage, da sich meine Füße in den letzten 3 Jahren verändert haben. Sie standen nur im Schrank und das bringt ja auch nichts.
1
#5
11.8.18, 21:50
ok,wenn sie nicht mehr passen ,ab in den Schuhsack vom DRK oder so,das ist verständlich.Ich dachte sie gefallen dir nur nicht mehr.
1
#6
11.8.18, 21:56
@Krimifan: 
Wie erwähnt, mochte ich die Schuhe mit sichtbarem Kletterschluss nicht mehr anziehen und egal, wie gut sie in Schuss sind: Weg damit! Aus bestimmten Gründen niemals zum DRK, aber da gibt es genug andere Möglichkeiten.
1
#7
11.8.18, 21:58
ja natürlich,Hauptsache nicht in den Müll☺
2
#8
11.8.18, 22:04
@Krimifan: 
Bei mir kommt nie etwas in den Müll: Entweder verkaufe ich es weiter auf verschiedenen Plattformen oder verschenke oder spende es.

Oder ich lege es an die Straße zum Mitnehmen.
Am nächsten Morgen ist immer alles verschwunden, egal was dort lag.

Nachts sind alle Katzen grau 😂
2
#9
11.8.18, 22:39
@xldeluxe_reloaded: 
"... da sich meine Füße in den letzten 3 Jahren verändert haben. Sie standen nur im Schrank ... " 😅
1
#10
11.8.18, 22:47
@Saxonia: 
Schön wär`s, aber diese Füße kleben an mir - sorry, falsch ausgedrückt im Eifer des Gefechts 😂😂
1
#11
12.8.18, 07:01
@xldeluxe_reloaded: Ich gebe jetzt auch mal meinen Senf dazu, nach dem Motto:“kleines Wort, große Wirkung“, oder wie man es nennen will🙂
Du hättest schreiben sollen:“.....WEGEN sichtbarem Kkettverschluss......“, dann wäre es möglichweise nicht falsch verstanden worden😃
3
#12
12.8.18, 07:40
Ich finde es immer gut, wenn man ältere Kleidung so verändert, dass man sie wieder tragen mag. Bei diesen Sandalen sahen die sichtbaren Klettverschlüsse tatsächlich nicht sehr schön aus. Ich besitze auch Sandalen mit Klettverschluss, aber der ist in der Farbe der Schuhe und fällt kaum auf, wenn am Rand ein schmaler Steifen sichtbar ist. Überstehenden Klettverschluss würde ich auch abtrennen, denn dort sammeln sich zu allem Überfluss auch noch gerne Dreck und Fusseln drin.
#13
12.8.18, 08:33
Oops.... Klettverschluss, natürlich😊
3
#14
12.8.18, 09:58
Mich stören die sichtbaren Teile der Klettverschlüsse eigentlich nicht - außer, daß ich damit manchmal an Strümpfen festhänge. Ich habe aber auch nur welche an Sandalen, die eher sportlich als elegant sind.
Für elegante Sandalen ist dieser Trick mit der Schere aber eine pfiffige Lösung.
1
#15
12.8.18, 17:02
bei meinen schmalen fuessen steht eher das obere klettband ueber, was optisch egal ist.
wichtig finde ich deinen tipp: nachmittags. dies sollte man auch beim schuhkauf beherzigen. so kauft man niemals zu kleine oder zu enge schuhe.
1
#16
15.8.18, 00:41
@xldeluxe_reloaded: Ich würde es auch so machen  wie du es mit dem Klettband gemacht hast , ich trage meistens nur Schuhe mit einem Klettverschluss und bei meiner Weite K ist der Klettverschluss das bequemste und praktischste und deshalb finde ich deine Idee richtig gut ! Allein schon weil man meistens mit überstehendem Klettband an den Strümpfen hängen bleibt wie Maeusel in # 14 schon gesagt hat 👍
1
#17
15.8.18, 22:28
@reinigungskraft: 
Zu offenen Sandalen würde ich zwar niemals Strümpfe tragen, aber vielleicht passiert das mit den Strümpfen, die hängenbleiben ja auch bei geschlossenen Schuhen mit Klettverschluss.
2
#18
16.8.18, 11:34
@xldeluxe_reloaded: Ich trage zu offenen Sandalen oft Strümpfe bzw. Strumpfhosen.
Wenn es morgens zum Beispiel noch kühl ist, es aber im Laufe des Tages noch warm werden soll, ziehe ich gerne zuerst eine Strumpfhose unter dem Rock oder dem Kleid an. Die brauche ich dann später nur auszuziehen und bin dann entsprechend luftig angezogen.
Oder umgekehrt nehme ich abends gerne eine Strumpfhose mit, die ich dann später anziehen kann, wenn es kühler wird. So muß ich nicht extra eine zweite Garnitur für warmes bzw. kühles Wetter einpacken, das ist sehr praktisch.
#19
16.8.18, 21:48
@Mauesel:
Natürlich kann
es jeder so handhaben wie er möchte, denn Moderegeln sind keine Gesetze.


Vieles, was früher ein no go war, ist heute modern, zum Beispiel bunte
Söckchen in High heels oder gewagte Farbkombinationen im Mustermix. Aber das sind Trends, die nichts mit
Modestil zu tun haben.
Für mich persönlich kommen Strümpfe/Strumpfhosen in Sandalen nicht in Frage, zumal ich selbst bei großer Hitze noch nie in leichten Sommerschuhen derart geschwitzt habe, dass ich sie nicht auch bei 40 Grad (ohne Strümpfe) tragen könnte. Das wäre immer meine Wahl, wenn ich Bedenken wegen der Temperatur am frühen Morgen oder Abend hätte: Dann eben von vornherein gar keine Sandalen.
1
#20
16.8.18, 23:28
@xldeluxe_reloaded: Das ist aber doch eine ganz praktische Lösung die uns  Maeusel in# 18 mit geteilt  hat und ich kann z. b. keine Sandalen ohne Söckchen anziehen , weil meine Rheumaknötchen auf den Zehen oft zu scheuern anfangen und dann bekomme ich oft wunde Stellen auf den Zehen und darum kann ich nur  Söckchen mit Sandalen anziehen . Regina
1
#21
17.8.18, 20:55
@xldeluxe_reloaded: Für mich kommt es überhaupt nicht in Frage, barfuß in geschlossene Schuhe zu steigen. Ich finde das Gefühl einfach unangenehm, auch wenn meine Füße nicht schwitzen.
Aber zum Glück kann das ja jeder machen, wie er will.
#22
17.8.18, 22:33
@Maeusel: 
Barfuß in geschlossenen Sommerschuhen kommt für mich auch nicht in Frage. In diesen Schuhen trage ich unsichtbare Füßlinge.
2
#23
18.8.18, 23:50
@xldeluxe_reloaded: Aber Füßlinge sind meistens aus Nylon und darin schwitzt man gerade 🙄 Außerdem  hast  du doch auch solche Problemfüße wie du doch in dem Kommentar am 1.11.17 hier geschrieben hast und deswegen kann ich mir schwer vorstellen das du deine Problemfüße in Sandalen zeigst und zu mals deine von Hühneraugen usw. und dann noch Barfuß? Da sind Füßlinge aber unangebracht meine ich 🙄
1
#24
19.8.18, 09:31
@reinigungskraft: hast du schon einmal Sneaker versucht ? Das sind ganz kurze Söckchen, die nicht oder nur wenig aus den Schuhen herausschauen. Die trage ich im Sommer immer in geschlossenen Schuhen. So dünne Füßlinge mag ich nicht. Da schwitzt man schnell und die müffeln dann.
In Sandaletten trage ich allerdings auch nie Strümpfe, ich komme da sehr gut klar, kein scheuern, keine Blasen und meine Füsse sind nach meiner Abnahme wieder salonfähig geworden.
1
#25
19.8.18, 09:41
kleine Korrektur: "Sneaker" sind die Schuhe ... das was Du meinst, sind Sneakersöckchen. ;-)
1
#26
19.8.18, 10:27
@Binefant: danke, richtig. Ich tu mich immer schwer mit den englischen Begriffen. Russisch wäre leichter für mich. 😁
1
#27
19.8.18, 10:47
Was heißt denn Sneakersocken auf russisch?😂
1
#28
19.8.18, 11:16
@Arjenjoris: da heißen die tapki noski, hört sich doch nett an oder ? 😃
1
#29
19.8.18, 12:08
@reinigungskraft: 
Füßlinge gibt es auch aus Baumwolle, sie bedecken gerade mal die Ferse sowie die Fußnägel. Ich persönlich vertrage jedes Material, da ich weder an den Füßen schwitze noch zu Schweißfüßen neige.
Es ist interessant, dass Du Dir schwer vorstellen kannst, dass ich meine Problemfüße zeige. Ich sehe meinen Hallux als leichte sichtbare körperliche Behinderung und habe kein Problem, damit ganz offen umzugehen. Ich schäme mich für nichts an meinem Körper: Ganz im Gegenteil. An gepflegten Füßen nimmt trotz einer Zehenverformung erfahrungsgemäß  niemand Anstoß und wer Anstoß nehmen würde, hat ein großes Problem mit sich selbst.
1
#30
19.8.18, 21:41
@Upsi: Ach komm, Upsi, das hast du doch gegoogelt.🙄😏
1
#31
19.8.18, 21:49
@Arjenjoris: ich gebs zu, habs gegoogelt. Mein russisch ist zwar ziemlich gut, aber solche neumodischen Ausdrücke fallen mir schon in deutsch schwer. 😚
#32
20.8.18, 00:36
@Upsi: Ja Upsi die trage ich meistens auch die Snaekersöckchen😃 Wünsche dir eine schöne Woche 👍
#33
20.8.18, 00:40
@xldeluxe_reloaded: "GENAU"!!!!! Reini👍
2
#34
20.8.18, 13:54
@xldeluxe_reloaded#29: Das ist ja eine gewagte These, daß jemand, der " Anstoß" nimmt an evtl. deformierten Füßen, ein Problem mit sich selbst hat!
1
#35
20.8.18, 21:38
@xldeluxe_reloaded: Ich liebe es, bei diesem Wetter in Sommerschuhen ohne Strümpfe zu sein. 
#36
20.8.18, 21:45
@WZimdahl: 
Danke, dass ich kein Kopfkino habe von Männern mit weißen Sportsocken in Sandalen! 😂
1
#37
20.8.18, 21:57
@xldeluxe_reloaded: Sehr schön. Aber kannst du dir meine nackten Füße ohne Schuhe und Sandalen vorstellen? Du wirst entzückt sein!!! 😃
#38
20.8.18, 22:02
@WZimdahl: 
Manche Dinge sind eben wie sie sind und Modesünden wie Sportsocken in Sandalen machen sie nicht besser - ganz im Gegenteil.
1
#39
20.8.18, 22:36
Ich weiß überhaupt nicht, was man an Socken in Sandalen schlimm finden kann!
Das habe ich noch nie verstanden.
Ich bin allerdings auch nicht so modebewußt, sondern ziehe das an, was mir gefällt und worin ich mich wohlfühle.
1
#40
20.8.18, 23:02
mir gefällt modisch vieles, was man so sieht, trotzdem würde ich nicht alles anziehen weil, es muss zum Typ passen und wenigstens ewas altersgemäß sein. Minirock würde ich nun auch nicht mehr tragen oder bunte Haare. Bin schon etwas verrückt, aber nicht wahnsinnig. Sportsocken in Sandalen finde ich aber auch furchtbar, obwohl die weissen Tennissocken in Schuhen, bei Herren wieder angesagt sind.
#41
21.8.18, 00:14
@Upsi: Es gibt doch auch sehr schöne Herren Snaeckersöckchen  für jedes alter das sieht noch flott aus , aber davonabgesehen man muss ja nicht jeden Schnick  Schnack mit machen . Ich sage immer : Jeder wie er mag ! oder?🤗
1
#42
21.8.18, 15:26
Also, ich würde wohl auch nicht Socken zum Rock oder zum Kleid tragen. Aber wenn ich Sandalen zur langen Hose trage, ziehe ich gerne Socken an, solange es noch kühl ist.
Heute morgen waren wir zum Beispiel zum Schwimmen, und anschließend hatte ich einen Termin in der Stadt. Da habe ich zur Jeans Sandalen angezogen und darin Socken getragen, weil die Füße nach dem Schwimmen noch kühl waren. So habe ich mich wohlgefühlt, und niemand hat mich erstaunt angeguckt. Warum auch?
#43
21.8.18, 20:48
@Maeusel: 
Ich schaue Menschen auch nicht erstaunt an. Mich erstaunt kaum etwas.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir suchen zusammen mit Henkel Lifetimes 250 Produkttester für acht Produkte!

Bist du bereit?