Schwarzbrottorte

Schwarzbrottorte
3
Fertig in 

Hier ein super leckeres herzhaftes Rezept!

Zutaten

  • 2 Packungen Schinkenbrot - Schwarzbrot
  • 3x Frischkäse
  • 2x Joghurt
  • 2x Quark 40% Fett je 250 g
  • 300 g Kochschinken ODER Lachs
  • 6 gekochte Eier
  • Partytomaten, Gurke, Petersilie oder Schnittlauch zum Verzieren
  • Salz, Pfeffer und Paprika
  • Springform

Zubereitung

  1. Springformrand auf eine Tortenplatte legen und mit Brotscheiben auslegen.
  2. 2x Frischkäse, 1 Joghurt und 1 Quark verrühren, dann den gewürfelten Schinken oder Lachs dazugeben und alles pikant würzen.
  3. Die Hälfte der Creme auf die Brotscheiben verteilen. Die Eier in Scheiben schneiden und drauf verteilen. Restliche Creme draufgeben und wieder eine Schicht Brotscheiben rauf legen.
  4. Aus 1 Frischkäse, 1 Joghurt und 1 Quark wieder eine Creme anrühren und diese wieder würzen. Diese wieder drüber verteilen.
  5. Die nun fertige Torte in 12 oder 16 Stücke schneiden und mit den Partytomaten, Gurkenstücken und Petersilie (oder Schnittlauch) garnieren.

VORSICHT - TOTALER SATTMACHER... und sooooo LECKER!

Ich habe sie statt einer süßen Torte gemacht und mit Käsespießen zu meinem Geburtstag serviert, kam sehr gut an!

Ich hoffe sie gefällt euch genauso wie mir.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Salz- und Sesamstangerl
Nächstes Rezept
Schmand-Brötchen
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Schwarzbrot-Streusel
7 4
Würzig marinierte hartgekochte Eier, lecker zu Schwarzbrot mit Butter
9 8
Altes Schwarzbrot
28 28
Miesmuscheln "op Rheinisch" - Rheinische Art
6 6
34 Kommentare

Rezept online aufrufen