Sekundenkleber mit Babyöl entfernen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Sekundenkleber kann Mann/Frau mit Babyöl ganz leicht von der Haut entfernen.

Von
Eingestellt am

18 Kommentare


1
#1
5.9.07, 05:12
Vielen Dank für den Tipp.Hatte schon häufiger damit zu kämpfen, werde es beim nächsten Mal ausprobieren.Sekundenkleber auf der Haut ist nämlich absolut unangenehm.
#2
6.9.07, 18:16
Wie kann man den son starker kleber mit babyöl entfernen
#3 Boris
19.10.07, 15:35
Klappt super....
#4 hilflos
27.6.08, 14:06
ich habe alle diese tipps ausprobiert und bei mir hat garnichts geholfen jetzt habe ich noch weitere tage seku auf der haut und noch jahre auf dem tisch
#5 Bibi
29.4.09, 19:59
Hat nicht funktioniert!!!
#6
16.12.09, 20:32
bei mir auch nicht
#7
6.2.10, 07:34
Wie kann man den son starker kleber mit babyöl entfernen??
Probiere ich aus!!
#8 macht.nix
6.2.10, 09:32
Was wirklich funktioniert ist noch einfacher: stink normale Seifenlauge. Ein Stücjk Seife anschäumen und auf die betroffene Stelle schmieren. Klappt immer.
#9
6.2.10, 12:11
Der Tipp klingt sehr vielversprechend. Klappt das evtl. auch bei Tesafilm-Resten auf Kunststoffenster-Rahmen? Ich habe z.Zt. kein Babyöl im Haus, sonst hätte ich es schon ausprobiert. LG Euer Muttchen
#10
6.2.10, 14:01
Hallo Muttchen, Probier es doch mal mit medizinal-Benzin oder Alkohol, damit kriegt man Klebereste gut weg. Bekommt man in der Apotheke
#11 Gastleser
6.2.10, 22:56
Hallo Sternenkristall, bei Kunststofffenstern hilft weder Benzin noch Klarspüler, wenn die Tesafilm-Kleberreste erst mal durch die Sonne eingezogen sind, ist nichts zu machen. Bei Holzfenstern hilft der Tipp mit dem Bezin. Bei Kunststofffenstern - leider verloren!!
#12 macht-nix
7.2.10, 11:13
Hallo Muttchen, bei Kleberesten auf Kunststofffenstern helfen nur: Lappen, Spiritus und Geduld.
1
#13 yeah :)
19.2.10, 20:13
sekundenkleber ist schon wieder fast ab... jetzt kann ich wenigstens wieder fühlen, was ich anfasse :) danke baby-öl und natürlich björn :D
#14 abc
17.9.10, 18:42
ich habs grad mit Nagellackentferner probiert funktioniert auf Oberflächen wunderbar. Auf der Haut aber nicht ganz so gut.
#15
10.5.11, 07:27
@abc:

Habe es grade in einem anderen Tipp gepostet:

In der Notambulanz nahmen wir Aceton (war früher im Nagellackentferner).
#16
10.12.11, 13:49
Mit Olivenöl auf der Haut geht es ebenfalls.
Auf wasserfesten Oberflächen geht es auch mit dem Kärcher Dampfreiniger und der Turbodüse. Es dauert allerdings ein Weilchen.
#17
10.12.11, 14:14
@abc: Er muss aber Aceton enthalten. Mit acetonfreiem geht es nicht.

Die heutigen Nagellackentfernen sind acetonfrei.
#18
14.2.14, 23:04
also bei mir hats geholfen... hab zwar Lavendelöl genommen aber das sollte ja keinen Unterschied machen... hat bisschen gedauert und etwas geziept aber am Ende kommte mans einfach langsam abziehen, nachdem man ein kleines Eckchen oben hatte ;)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen