Sekundenkleber mit Spülmittel und der rauen Seite eines Schwammes von den Händen entfernen.

Sekundenkleber mit Spülmittel und einem Schwamm entfernen!

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
1,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Als ich Sekundenkleber an den Händen hatte und es mit Mehl nicht funktioniert hat, probierte ich es mit Spülmittel und der rauen Seite eines Schwammes!

Siehe da, es half und der Sekundenkleber war weg!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare

Emojis einfĂŒgen