Selterkuchen

Selterkuchen

Dieses tolle Partykuchenrezept habe ich bei meiner Umsiedelung in die neuen Bundesländer bekommen. In Hamburg total unbekannt ist dieser Kuchen in Meck-Pom ein "must have". 

Zutaten

  • 400 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 130 ml Öl
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 170 ml Selter

​Zubereitung

  1. Alles wird schön miteinander verrührt und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilt.
  2. Bei 180 Grad für 20 Minuten goldbraun backen.
  3. Nach dem Auskühlen den Kuchen in zwei Platten schneiden und mit Buttercreme oder Pudding füllen.
  4. Mit Zuckerguss und bunten Zuckerstreuseln verzieren.

Buttercreme

500 ml Milch, 4 EL Zucker, 3 Packungen Vanillepudding, 125 g Butter.

Dieser Kuchen ist ideal für jede "Pippi Langstrumpf & Piraten"-Party, kommt aber auch bei den lieben Kollegen super an.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Haselnuss-Sahne
Nächstes Rezept
Nusskuchen mit Haselnuss
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
27 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!