Silikonrückstände in Duschwanne oder Badewanne mit einem Schmutzradierer entfernen.

Silikon mit Schmutzradierer entfernen

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Silikonrückstände in Duschwanne oder Badewanne nach Einbau einer Duschtrennwand sind sehr einfach mit einem Schmutzradierer zu entfernen.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 Sven
24.5.08, 16:02
was ist denn bitte ein Schmutzradierer?
#2 Björn
20.6.08, 11:42
Habe mittels Schmutradierer Silikonreste auf einer Chromspüle entfernt, hat wunderbar funktioniert.
#3 Hannes
26.6.08, 21:43
Danke! Heißer Tipp!
2
#4 joki1972
25.6.11, 12:22
Als kleine Ergänzung sollte erwähnt werden, dass man sehr sehr viel Geduld benötigt und nur mit minimalem Druck auf den Schmutzradierer einwirken sollte, da sich dieser sonst auflößt.

Ansonsten funktioniert das aber wirklich ganz wunderbar.
Anders als die Tipps mit Rasierklingen, Stahlwolle und Chemiekeulen.
#5 Timmi-55
13.10.12, 13:31
Scheibenkleister, ich habe meinen Schmutzradierer entsorgt, weil er sich aufgelöst hat.
"Wo rohe Kräfte sinnlos walten"
Werde mir einen Neuen besorgen und den Tipp ausprobieren.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen