So verduftet lästiger Auto-Mief: mit Kaffee und Essig

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Frisch gemahlener Kaffee! Nimmt unangenehme Gerüche auf. Eine Tasse voll über Nacht ins Auto stellen. Oder alternativ ein Schälchen Essig. Seine Dämpfe neutralisieren ebenfalls. Am besten beides gleichzeitig verwenden, denn der Kaffee nimmt zusätzlich den Essiggeruch auf.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1 Schatzi23
9.11.11, 05:50
Besser ist es Kaffeesatz zu nehmen, also das benutzte Kaffeepulver aus dem Filter. Dieser nimmt mehr Gerüche auf und man hat keinen frischen Kaffee verschwendet.
Den Kaffee am besten in einen Nylonstrumpf und dann ab ins Auto.
Klappt übrigens auch bestens bei Gerüchen im Kühlschrank, sprich von Käse und Co.

Der Essiggeruch verfliegt im Nu sobald man die Tasse / Essig getränktes Tuch aus dem Auto nimmt, natürlich funktioniert dies auch an anderen Orten.
#2 louisgizmo
21.11.11, 20:33
Dieser Tipp eignet sich aber nicht nur für´s Auto, sondern auch im Haushalt!
Und....eine ganze Tasse voll braucht es garnicht. Ein paar Teelöffel in einer flachen Schale oder in der küche direkt auf der Arbeitsplatte über Nacht... das nimmt dann auch die lezten Reste der Fetendüfte und man kann sich auf´s Frühstück freuen!
#3 lorelei
4.12.11, 13:22
ich werde es sowohl für das Auto als auch für den Haushalt probieren.
#4 pappsmachts
15.12.11, 17:05
Das ist doch mal ne Idee. Da braucht man dann auch diese Sprees nicht mehr, die die Atemwege angreifen. Danke!
#5 lorelei
1.1.12, 17:31
Habe es während der Weihnachtsfeiertage in meiner Küche ausprobiert. Das klappt wirklich tolle Idee
#6 Mambo
2.1.12, 10:11
das freud einem sochen Kommentar zulesen vielen DANK!!!!
#7 alex03
2.4.14, 11:07
also ich habs auch ausprobiert, jedoch meinten mein Sohn dann, dass er es nicht immer toll findet, wenns im Auto nach Kaffee riecht... Also hab ich mal nach einer Alternative statt Essig und Kaffee geschaut. Ich hab was echt Tolles gefunden: ein "Geruchsentferner" der wirklich hält, was er besagt. Damit hab ich jegliche Gerüche aus dem Auto bekommen! Die Marke heisst freshwave und es gibt extra Produkte fürs Auto. Wenn man bereit ist, ein bisschen was zu "investieren", ist man Gerüche langfristig los! Kann ich nur empfehlen. Gibt es auch für das Haus/die Wohnung. :-)

lg Alex

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen