T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

In unserem Merch-Shop findest du eine tolle Auswahl an Artikeln mit unseren neuen Logos - Jetzt shoppen!
Eier für den Biskuitteig sollte man vor Gebrauch 5 Minuten in warmes Wasser legen, dadurch wird der Boden lockerer.

So wird Bisquitteig-Boden lockerer

12×
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eier für den Bisquit-Teig sollte man vor Gebrauch 5 Minuten in warmes Wasser legen, dadurch wird der Boden lockerer.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

10 Kommentare

#1
20.1.12, 20:48
Deshalb gebe ich 2-3 Esslöffel heißes Wasser zu den Eigelb die dann schaumig aufgeschlagen werden. Aber ob das auch mit "geschlossenen" Eiern geht ?.
3
#2
21.1.12, 10:02
Die Eier lassen sich im kalten Zustand wesentlich besser trennen.
1
#3
25.1.12, 15:08
Ich kenne es so, dass alle Zutaten "zimmerwarm" sein sollten, also nicht direkt ausm Kühlschrank. Würde diese Theorie mit dem warmen Wasser unterstützen. Es reicht aber, wenn man alle Zutaten rechtzeitig vor dem Backen aus dem Kühlschrank holt.
#4
24.7.19, 10:39
@maestria: und auch aufschlagen!!
#5
24.7.19, 10:43
Ist halt so - wie es jeder gelernt hat-
aber die Praxis hat mir schon gezeigt-
das kalte Eier besser zum Aufschlagen und trennen sind
glg
#6
24.7.19, 10:46
Egal-dem Kuchen ist es anscheinend wurscht-ob die Eier warm oder kalt sind :-)) glg
1
#7
24.7.19, 10:51
Bei mir ist der Teig /Kuchen immer locker geworden, egal ob ich die Zutaten direkt aus dem Kühlschrank genommen habe oder zimmerwarm. Deshalb würde ich sagen dass das warme Wasser nicht unbedingt notwendig ist. 
1
#8
24.7.19, 10:53
Wichtig ist das Alter der Eier!
#9
24.7.19, 11:58
Hallo 100wasser ( sehr ansprechender Username ) ich häte gerne dein Biskuitteigrezept und auch die Zubereitung!  Eier trennen? Vielen Dank im voraus.
2
#10
24.7.19, 13:45
Mein Rezept ist , Eier trennen , pro Ei 1 Eßl. warmes Wasser dazu , schaumig aufschlagen und mit Mehl , Backpulver und Speisestärke verrühren , dann das geschlagene Eiweiß unterheben . Aber so steht es auch im Dr. Oetker Backbuch.....
Klar sollten alle Zutaten die gleiche Temperatur haben . Zimmerwarm oder eben alles aus dem Kühlschrank....

Tipp kommentieren

Emojis einfügen