Socken stricken: Mit zwei Nadelspielen zwei Socken parallel stricken

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man braucht: Sockenwolle und zwei Nadelspiele in der passenden Größe.

Wenn ich ein Paar Socken stricke, teile ich die Wolle in zwei annähernd gleiche Knäuel auf.

Dann stricke zuerst mit dem einen Knäuel (und dem ersten Nadelspiel) das Bündchen vom ersten Socken, dann mit dem anderen Knäuel (und dem zweiten Nadelspiel) das Bündchen des zweiten Socken. Dann kommt die Ferse des Socken an die Reihe, danach die Ferse des zweiten Socken.

Ich brauche mir nicht alle Zu- und Abnahmen zu notieren, sondern bei dieser Methode weiß man meistens noch genau, wie man was an welcher Stelle gemacht hat.

Und ein weiterer Vorteil: Beide Socken werden gleichzeitig fertig! Das Stricken dauert insgesamt natürlich genauso lange wie beim "einen Socken nach dem anderen stricken", aber ich zumindest habe das Gefühl, dass ich mit dieser Methode etwas zügiger voran komme.

Der größte Vorteil (finde ich) ist, dass ich bei den modernen Farbkombinationen bei beiden Socken an derselben Farbstelle anfange zu stricken und zwischendurch immer wieder prüfen kann, ob die beiden Socken gut zueinander passen, d.h. ob der Farbverlauf annähernd gleich ist.

Übrigens, beim Stricken von Handschuhen mache ich es genauso: Zwei Nadelspiele, Wolle auf zwei Knäueln usw.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1
2.12.10, 08:29
Diese Variante habe ich schon praktiziert. Das kommt einem wirklich vor, als ob man schneller ist. Die Socken sind aber viel gleichmäßiger getrickt.
#2 Pumukel77
2.12.10, 08:44
Schöner Tipp, mach das oft, da ich viele Reste verstricke. Ich denke es geht wirklich schneller, da man ja die gleichen Schritte immer zusammen strickt, also das "umdenken" und damit etwas langsamer werden entfällt.
#3
5.12.10, 16:24
Das hört sich super an! Vielleicht fang ich damit ja doch noch mal das Sockenstricken an...Habe nämlich schon lange das Problem, dass ich nach dem ersten vollendeten Teil einfach keine Lust mehr habe wieder von vorne anzufangen! Ich kenne einige Leute denen das inzwischen auch so geht. Der Tipp wird weitergegeben! Danke und Daumen hoch!!
#4
12.12.10, 10:59
Diese Idee finde ich gut,das werde ich mal ausprobieren.
#5 Frohnatur
11.1.11, 22:18
sehr gute idee, stricke gerade hausschuhe, (patschen)! das nächste paar wird schon nacht deiner anleitung gestrickt. danke für den tipp!
herzliche grüße!
#6
24.10.12, 17:56
Monia697, genau so mache ich das seit kurzem auch.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen