1 Sommerschuh dehnen
3

Sommer-Schuhe weiten mit Flaschenhals

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wunderschöne Sommer-Schuhe und hessische Füß' - mein Problemchen schon immer. Ich hab' einen etwas breiten Mittelfuß und Spann.

Um nicht den ganzen Schuh (mit feuchtem Papier oder Schuhspannern) zu dehnen und auch, um ihn nicht schmerzhaft einlaufen zu müssen, wenn die Sandalen, Slipper oder Halbschuhe zwischen Spann und Zehenwurzeln drücken oder oft auch etwas schneiden, mache ich folgendes:

Ich stecke eine Glas-Brunnenflasche in den Schuh (so, als sei es mein Fuß) und lasse sie über Nacht drin. Am nächsten Tag probiere ich, ob es ausgereicht hat, wenn nicht, drücke ich einen Zentimeter weiter usw... Somit weite ich nur den "Einstieg" des Schuh's. Kann man mit Wasser oder entsprechendem Weitungs-Spray forcieren, wenn man mag und die Schuhe es nach Einschätzung vertragen.
Bild stelle ich noch ein, alleine schon, weil es so herrlich bescheuert aussieht...

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


-4
#1
7.7.11, 07:13
hallo eine nummer größer kaufen geht auch :)
3
#2 Cally
7.7.11, 07:39
hallo mal richtig lesen geht auch.... ;o)

Es geht doch nicht um die Länge, sondern um eine bestimmte Stelle am Schuh, die auch bei einer Nummer größer immer noch drücken würde...

Ein Bild dazu ist jetzt da, leider habe ich ausgerechnet heute Schuhe an, die nicht das allerbeste Beispiel dafür hergeben. Aber die Pfeile zeigen die Stellen, die ich meine (und schau mal hin, calimero, würde ich diese Schuhe größer tragen können???).
2
#3
7.7.11, 10:21
hallo cally,
also ich hab "rheinische föß" und das gleiche problem - prima idee, werd ich beim nächsten paar bestimmt nachmachen.........
#4 eintoepfer
7.7.11, 11:51
Freue mich schon auf das Bild! ;0)

Ich nehme aber Schuhspanner und benutze nur den vorderen Teil, lasse also das hintere Ende einfach raus. Aber wenn ich mal keinen da habe klingt das nach einer guten Alternative.
#5 Cally
7.7.11, 12:32
Ich warte nur noch auf die Freischaltung (muss jetzt schon lachen...).
#6 Cally
7.7.11, 18:47
Jedenfalls schon mal, falls die Bilder noch eingestellt werden:

Rote Pfeile = dort wird geweitet
Grüne Pfeile = dort wird nicht geweitet, ist Spiel.
#7 Cally
8.7.11, 07:45
Hihi... lieben Dank an den/die Admin/a fürs Bilder Beschriften :o)
2
#8 eintoepfer
8.7.11, 09:38
Warum habe ich da jetzt die Melodie vom Rosaroten Panther im Hinterkopf? ;0)

Und: Gerade mal aus spontaner Neugier ausprobiert, mit einer Weinflsache den Hackenbereich meiner neuen Straßenschuhe im Volumen zu weiten...

Cally: Deine Idee hat Potential! Dankeschön! ;0)
1
#9
8.7.11, 20:31
z.Z: sammelt sich das Wasser vom Schwimmbecken und meinen "Kalt-Fußbädern" anscheinend in meinem Füßen und mir passen keine Schuhe mehr - auch 2 nummern größer helfen da nicht :) - hab meine momentan benutzbaren Schlappen direkt beflascht - DANKE für nen guten Tipp zur rechten Zeit :D
1
#10 mayan
20.10.13, 13:25
Was für ein toller Tipp, meine Tochter hat auch das Problem mit dem Mittelfuß, werde ich direkt weitergeben. Schönes Foto.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen