Sommerliche Muschel-Deko

Sommerliche Muschel-Deko

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Um ein bisschen Urlaubsstimmung ins Haus zu bringen, kann man mit Muscheln arbeiten und eine sommerliche Deko herstellen:

Ein Glasgefäss mit Sand füllen, Kerze rein, auf einen Holzteller stellen und Muscheln drumrum verteilen.

Wenn die Muscheln selbst gesammelt sind und evtl. sogar der Sand vom Lieblingsstrand stammt, dann kommen sicher schöne Erinnerungen auf.

Diese Deko ist natürlich eher für drinnen geeignet, da der Sand sonst bei Regen nass wird oder bei Wind wegfliegt.

Der Fantasie sind wie immer keine Grenzen gesetzt, man kann auch kleinere Gläser mit etwas Sand füllen, ein Teelicht reinstellen, dazu einen Muschel hochkant in den Sand gesteckt... fertig!

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 HIHI
21.5.13, 18:46
Das sieht total schön aus!
<3
2
#2
21.5.13, 18:48
Als sommerliche Deko sieht es sehr schön aus.
Wenn man Vogelsand nimmt, hat man den Vorteil, dass Gerüche gleich neutralisiert werden.
Ich habe immer einen schönen Übertopf mit Vogelsand gefüllt im Flur auf der Erde stehen. So halten sich keine "Düfte", die man nicht mag.
1
#3
21.5.13, 19:02
@ Im66830: da bringst du mich auf eine gute Idee. So hat man gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.
Der Tipp an sich ist schon gut, aber die Weiterentwicklung mit dem Vogelsand ist auch genial.
Vielen Dank für eure kreativen Ideen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen