Spaghetti mit Räucherlachs

Für leckere Spaghetti mit Räucherlachs benötigt man außerdem Sahne, Zwiebeln und Knoblauch.
4

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Zutaten

für eine sehr hungrige, oder 2 normal hungrige Personen:

  • Eine halbe Packung Nudeln (z.B. Spirelli)
  • 1 Packung Räucherlachs
  • 1 Becher saure Sahne oder Schmand
  • 2 Zwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • etwas Öl
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung

  1. Nudeln kochen und abschrecken
  2. Zwiebeln in Ringe schneiden, Knoblauch kleinhacken
  3. Räucherlachs in mundgerechte Stücke schneiden
  4. Etwas Öl in die geben und die Zwiebeln kurz anbraten lassen (etwa 2-3 Min.
  5. Dann den geschnittenen Lachs dazugeben, wieder ein Weilchen braten lassen
  6. Kleingehackten Knoblauch zugeben, erneut kurz braten lassen, immer umrühren
  7. Uum Schluss die saure Sahne oder den Schmand dazu, Hitze zurückstellen, evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen
  8. Über die Nudeln geben - fertig!
Voriges Rezept
Grüne Bandnudeln mit Schinken in Käse-Sahne-Soße
Nächstes Rezept
Pesto selbstgemacht (Variante II)
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 157.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter und gewinne mit etwas Glück eine SMEG Küchenmaschine!
Jetzt bewerten
4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Pasta mit Räucherlachs-Sahnesauce
Pasta mit Räucherlachs-Sahnesauce
13 7
Kartoffelpuffer mit Räucherlachs
9 4
Spaghetti mit Pestosoße - preiswertes, schnelles & gesundes Essen
Spaghetti mit Pestosoße - preiswertes, schnelles & gesundes Essen
16 30
8 Kommentare

Rezept online aufrufen
Kostenloser Newsletter