So kann man beim Kauf von Scheibenwischern auch noch ein bisschen sparen.

Sparen beim Scheibenwischerkauf

Voriger TippNächster Tipp

Es ist ja hinreichend bekannt, dass man nicht unbedingt die kompletten Wischer ersetzen muss, denn im Fachhandel bekommt man für kleines Geld auch nur die Gummis, die man dann mit ein wenig Fingerspitzengefühl einzeln auswechseln kann.

Steigerung dieses Tipps: Wenn der Wischer nicht mehr hundertprozentig will, einfach das Fahrerseitenblatt auf die Beifahrerseite montieren (für das Sichtfeld reicht das dicke) und dann nur auf der Fahrerseite ein neues einsetzen. Wenn das am Ende ist, das ganze von vorn. Bumms, Hälfte gespart!

Funktioniert natürlich nur bei Autos, bei denen Fahrer- und Beifahrerwischer identisch sind...

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

2,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

20 Kommentare

Emojis einfĂźgen