T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

In unserem Merch-Shop findest du eine tolle Auswahl an Artikeln mit unseren neuen Logos - Jetzt shoppen!
Spargelzeit ist eine leckere Zeit. Spargel lässt sich auch gut mit Meeresfrüchten aller Art kombinieren. Hier ein Rezept mit Garnelen.
6

Spargel-Garnelen-Risotto

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Spargelzeit ist eine leckere Zeit. Wir essen am liebsten den grünen Spargel in allen möglichen Variationen. Und Spargel lässt sich auch gut mit Meeresfrüchten aller Art kombinieren. Hier stelle ich euch mal ein Rezept vor, dass es heute gegeben hat: Spargel-Garnelen-Risotto.

Zutaten

  • 250 g Arborio Reis
  • 800 ml Gemüsefond
  • 100 ml Riesling trocken
  • 1 Schalotte fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Distelöl
  • 500 g Spargel grün
  • 250 g Garnelen TK aufgetaut
  • 1 EL schwarze Oliven Tapenade
  • 2 EL Basilikum in feine Streifen geschnitten
  • Basilikum in feine Streifen geschnitten
  • frisch geriebener Parmesan zum Drüberstreuen

Zubereitung                                                                                                   

  1. Den Spargel reinigen und das unter Drittel schälen und das holzige Ende abschneiden. Die Stangen in gefällige Stücke schneiden.
  2. Gemüsefond aufkochen und die Spargelstücke ohne die Köpfe darin ca. 3 Minuten garen. Die Köpfe 1-2 Minuten später in die Brühe geben.
  3. Die Spargelstücke mit einem Schaumlöffel aus der Brühe holen und parat stellen. Den Fond weiterhin heiß halten.
  4. In einem entsprechend großen die Schalotte in Butter und Distelöl glasig dünsten. Den Knoblauch dazugeben und kurz anschwitzen.
  5. Den Reis ungewaschen dazugeben und ca. 3 Minuten anschwitzen.
  6. Nun den Riesling angießen und bei mittlerer Wärmezufuhr einkochen lassen.
  7. Den Fond nach und nach angießen und immer wieder einkochen lassen.
  8. Mit der letzten Fondzugabe die Garnelen zum Reis geben und diese 2-3 Minuten mitgaren.
  9. Den Risotto von der Platte nehmen und die Tapenade und das Basilikum und den Spargel unterrühren.
  10. Risotto mit Salz und Pfeffer schwarz, nach Geschmack würzen.
  11. Den Risotto auf vorgewärmtem Teller, bestreut mit frisch geriebenem Parmesan und bestreut mit in Streifen geschnittenem Basilikum, servieren.
Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

36 Kommentare

7
#1
18.4.18, 23:32
@Brandy:
Warum ist der Tipp nicht gut?
Bei allem Respekt geht mir das mit dem "Sternekrieg" so langsam auf den Geist!
Ich bin ja auch hin und wieder davon betroffen und meine Tipps werden mit einem Stern = sehr schlecht bewertet. Dazu würde ich mir einen Kommentar wünschen, warum das so gesehen wird. Aber natürlich ist mir auch klar, was damit bezweckt wird, denn ich sehe ja auch, wer so negativ bewertet. Da geht es nicht um eigenen Geschmack; das hat ganz andere Gründe.

Aber am Gutschein ändert es trotzdem nichts, denn darüber entscheidet nur das FM-Team und Sterne haben keinen Einfluss.
3
#2
18.4.18, 23:40
@xldeluxe_reloaded: jetzt frag ich mich aber, was geht es dich an, wie die User hier einen Tipp finden und bewerten. Da lehnst du dich aber zu weit aus dem Fenster finde ich. Hier sind alle erwachsen genug um zu wissen ob ihnen ein Tipp gefällt oder nicht, da bedarf es nicht deiner Kontrolle. 
So, jetzt bekomme ich bestimmt saures, gehe vorsichtshalber lieber schlafen.
6
#3
18.4.18, 23:44
@Upsi: 
Ach ja, das war schon klar. Wenn aber etwas so offensichtlich ist wie in diesem speziellen Fall, fällt es schon auf. Dir etwa nicht?
Was es mich angeht? Ich finde es einfach nur schade und so gar nicht "erwachsen"

Wie nett, dass Du nun doch entgegen Deiner Aussagen wieder aktiv an FM teil nimmst.
#4 CaterineM
19.4.18, 02:00
Schönes Rezept, durchaus stimmig. Ich werd es gerne nach kochen. Muß nur für mich eine Alternative für die Garnelen finden, da ich keine Meeresfrüchte mag (mein persönlicher Geschmack), bin für Anregungen offen 😃
#5
19.4.18, 03:33
@CaterineM: Mit Lachs in Stücken wäre eine weitere Variante.
2
#6
19.4.18, 08:58
@xldeluxe_reloaded: #3 deinen letzten Satz hättest du dir sparen können. Ich weiss genau wie du tickst. 
1
#7
19.4.18, 09:01
@xldeluxe_reloaded: 
Du erwähnst es doch aber immer wieder...........aber ok: Ich nehme es zurück und entschuldige mich.
3
#8
19.4.18, 10:14
@xldeluxe_reloaded: Ich bin Dir eigentlich keine Rechenschaft darüber schuldig, wie ich einen Tipp bewerte. Aber zu Deiner Beruhigung erkläre ich Dir trotzdem meine Handhabung der Sternevergabe. Ich bewerte ausschließlich ohne Ansehen einer Person und nur nach Art und vor allem nach Zutaten sowie Zubereitung eines jeweiligen Gerichtes. Meine Bewertungen beziehe ich aus meiner persönlichen und jahrelangen Erfahrung aus der Gastronomie und aus der Arbeit in sehr guten Hotel/Restaurants mit teilweise ebenfalls sehr guten und bekannten Köchen wie z. B. Dieter Müller.
Ich meine, damit laufen Deine Vermutungen eines sogenannten Rachefeldzuges ins Leere, auch wenn Dir das nicht gefallen mag.
#9
19.4.18, 10:17
@Brandy: 
Ansichtssache. Aber ok und akzeptiert.
#10
19.4.18, 10:28
@Brandy: 
Puh.......noch mal Glück gehabt... 😃
#11
19.4.18, 10:31
@Geli68: 👍
#12 CaterineM
19.4.18, 11:58
@amante: ja hab ich auch gedacht, oder vielleicht Thunfisch, oder sogar Huhn.... Werd mich einfach mal durch probieren. 
#13
20.4.18, 17:32
@Upsi

Warum so unhöflich?
2
#14
20.4.18, 17:41
@MajaMaja: das war nicht unhöflich, sondern meine Meinung. Es gibt da so ein Sprichwort, 
So wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.
5
#15
20.4.18, 17:54
@Upsi


Xldeluxe hat doch auch recht mit dem was sie schreibt!
Wenn man den Namen Mondial liest wird meistens schlecht bewertet!
Das was sie geschrieben hat ist eine Feststellung und du mussest sie sofort anpampen!
Das war nicht die feine Englische Art!
1
#16
20.4.18, 17:58
@Brandy: Echt, mit Dieter Müller gearbeitet?
Das hatte ich hier schon mal geschrieben, dass ich ihn ein bisschen verehre, da er nicht so tv-verrückt ist.
#17
20.4.18, 18:02
@Tessa_: Ja, aber da war er noch nicht ganz so bekannt wie heute. Mittlerweile kocht er übrigens auf dem (der) MS Europa und ist rund um die Welt unterwegs.
3
#18
20.4.18, 18:15
@MajaMaja: jetzt pampst du mich aber an. Ich stehe dazu was ich geschrieben habe, niemand hat das Recht anderen vorzuschreiben wie sie zu bewerten haben. Wieso mischst du dich da überhaupt ein, xldeluxe und ich haben diesen Disput längst geklärt und sie kann sehr gut für sich sprechen.
#19 CaterineM
20.4.18, 18:20
Sorry, wenn ich euch mal wieder beim Streiten störe, und es gehört ja eigentlich auch nicht in diesen Tipp, aber wo bitte ist das Topinambur-Rezept geblieben, das erst heut Mittag veröffentlicht wurde? Irgendjemand eine Ahnung? Oder leide ich jetzt schon unter Halluzinationen?
2
#20
20.4.18, 18:28
@CaterineM: ich streite nicht, hab nur auf eine Frage geantwortet.
Das Rezept ist weg, ich vermisse es auch. Wird sich sicher aufklären
#21
20.4.18, 18:32
Hab mich auch eben gewundert und mich gefragt, wo es denn abgeblieben ist? 🙄
2
#22 CaterineM
20.4.18, 19:09
@Brandy: ich hoffe es taucht wieder auf, ich fand es gut
1
#23 CaterineM
20.4.18, 19:12
@Upsi: sorry,  war nicht persönlich gemeint, aber seit Tagen das selbe Thema geht irgendwann auch dem langmütigsten Mensch auf den Keks. Und ändern tut sich eh nix..... 
#24
20.4.18, 23:20
@Mondial. Habe versehentlich auf 1 Stern gedrückt, war zu schnell. Rezept gefällt mir.
1
#25
21.4.18, 15:19
@Upsi

Ich habe nur meine Meinung geschrieben!
Natürlich kann xldeluxe für sich selber schreiben aber deine Überheblichkeit geht mir teilweise auf den keks! Du schreibst doch auch immer was du denkst und das teilweise nicht ohne!
Ich erinnere dich daran daß du zeitweise für die Reinigungskraft gesprochen hast!
So jetzt habe ich mir Luft gemacht das musste jetzt sein !
#26
21.4.18, 16:29
@MajaMaja: macht nichts, wenn du dich jetzt besser fühlst freuts mich. 😄
#27
21.4.18, 17:04
@Upsi

Danke! Ich habe mit meinem letzten Satz dich einfach nur zitiert!
Weil das ist dein Standartsatz !😉
3
#28
21.4.18, 17:23
@MajaMaja: gibst keine Ruhe. Was bitte habe ich dir so böses angetan ? Ich habe noch nie mit oder über dich geschrieben. Wenn du mir etwas zu sagen hast, dann mach das über PN und möhle hier die Tipps nicht zu.
7
#29
21.4.18, 17:46
Ganz ehrlich: könnt ihr beide euch nicht irgendwo anders (zB per PN) anzicken? Und gleich alle anderen "wiedumirsoichdir"-Zicken, die hier nur persönlich werden, gleich mitnehmen? So langsam geht mir dieses "sie hat aber, du hast aber, ich zicke, weil du zickst" in fast jedem Tipp hier mächtig auf den Senkel. Zickt euch bitte woanders an (notfalls geht ins Forum, da war mal ein "Ring frei"-Thema, da könnt ihr euch ungestört prügeln). Dann kann man nämlich hier in den Tipps wieder zickenterrorfrei lesen .... danke, habe fertig!

PS: das geht nicht persönlich gegen die User hier, nur gegen diese ständigen Zickereien.
#30
21.4.18, 18:28
@Binefant: hast du meinen letzten Satz nicht gelesen ?
2
#31
21.4.18, 18:32
Ich habe es nicht speziell auf dich bezogen, sondern alle persönlichen Zickereien, wie auch zB majamaja, Geli68, XLDeluxe_reloaded, Mondial und einige andere, die sich hier permanent gegenseitig angehen. Zickt euch bitte direkt per PN an oder lasst es sein, es macht nämlich keinen Spaß, dies in fast jedem Tipp lesen zu müssen.

Nochmals zur Klarstellung: mir geht es um keinen User persönlich (viele derer Beiträge lese ich nämlich gerne), nur um die Zickereien.
#32
21.4.18, 22:39
*Kommentar gelöscht*
3
#33
21.4.18, 22:43
MajaMaja: es reicht jetzt langsam!
4
#34
21.4.18, 23:01
@MajaMaja: Sag mal, kriegst du eigentlich eine Prämie, wenn du immer wieder nachtrittst?
2
#35
22.4.18, 10:19
@Jeannie:  anstelle von Prämien gibt es hier Schnellkochtöpfe  :o)
3
#36
23.4.18, 15:26
@Binefant: hm...deinen Kommentar hättest du dir auch sparen können.
Du forderst andere auf das alles per PN zu regeln....warum machst du es dann selber nicht?
Kulinarische Grüße
Mondial

Rezept kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Risotto con funghi porcini - Risotto mit Steinpilzen

Risotto con funghi porcini - Risotto mit Steinpilzen

8 17
Raclette-Grills im Test und Vergleich

Raclette-Grills im Test und Vergleich

5 28
Risotto Milanese

Risotto Milanese

3 26
Cremiges Risotto mit Scampi und Wirsing

Cremiges Risotto mit Scampi und Wirsing

6 4
Risotto mit grünem Spargel - leichtes Frühlingsgericht

Risotto mit grünem Spargel - leichtes Frühlingsgericht…

8 5
Reis ist nicht gleich Reis

Reis ist nicht gleich Reis

10 39
Spargel-Quiche mit Dinkel-Hefeteig

Spargel-Quiche mit Dinkel-Hefeteig

9 5
Rotweinrisotto mit Leber und Salbeichips

Rotweinrisotto mit Leber und Salbeichips

10 15

Kostenloser Newsletter