Stehlampen für gemütliche Lesestunden

Eine Stehlampe neben einem gemütlichen Sofa liefert die ideale Beleuchtung zum Lesen.
Lesezeit ca. 3 Minuten

Es gibt für Leseratten nichts Schöneres, als sich in einem gemütlichen Sessel versinken zu lassen und einen spannenden Roman zu lesen. Damit das Lesen auch richtig Spaß macht, darf die passende Stehlampe dafür auf keinen Fall fehlen. Welche Stehlampe sich für dich am besten eignet und worauf du beim Kauf achten musst, erfährst du in diesem Beitrag.

Stehlampen als stimmungsvoller Lichtspender

Wenn du auf der Suche nach einer Stehlampe bist, solltest du vorab wissen, dass man hier zwischen vielen unterschiedlichen Lichtern vergleicht, denn Lichter können sich sehr voneinander unterscheiden. Zwar sollte in keinem Raum auf eine Deckenleuchte verzichtet werden, doch reicht diese nicht aus, wenn man gemütlich in seiner Leseecke sitzen und ein Buch lesen möchte. Ebenfalls strahlt eine Stehleuchte Gemütlichkeit im Raus aus und sorgt für ein besonders schönes Ambiente. Vor allem dann, wenn sich deine Leseecke im Schlaf- oder Wohnzimmer befindet, ist es wichtig, dass du hier eine Stehlampe wählst, die auch Bequemlichkeit und eine gute Atmosphäre ausstrahlt. Ein schönes Licht, das einen begrüßt, wenn man den Raum betritt, sorgt sofort für ein entspanntes Gefühl und man freut sich umso mehr, sich in den Ohrensessel versinken zu lassen und endlich das Buch aufschlagen zu können.

Genau hier sollte die Lampe nun zum Einsatz kommen. Dadurch, dass Stehlampen eine indirekte Beleuchtung mit sich bringen, wird jedem Raum eine klare Struktur verliehen. Das Licht einer Stehlampe verleiht eine schöne Atmosphäre im Raum. Wichtig ist es natürlich auch, dass du die Helligkeit des Lichts richtig wählst. Auch solltest du darauf achten, dass die Stehlampe richtig positioniert wird, um dir das nötige Wohlfühlgefühl zu liefern. Ebenfalls bietet sich eine Stehleuchte hervorragend dafür an, um unterschiedliche Akzente im Zimmer zu setzen. Eine Stehlampe bietet sich zudem auch sehr gut an, um einen ganzen Raum komplett zu beleuchten.

Wenn du auf der Suche nach einem passenden Modell bist, hast du mit Sicherheit bereits auch festgestellt, dass die Auswahl hier sehr groß ist. Die unterschiedlichen Stehlampen unterscheiden sich nicht nur in ihren Größen, sondern vor allem auch in ihren Beleuchtungsarten als auch in ihren Formen. Der Vorteil an einer solchen großen Auswahl ist es jedoch, dass somit jede:r Suchende sichergehen kann, dass er oder sie schnell die geeignete Stehleuchte für die eigenen Wünsche und Bedürfnisse finden wird.

Stehlampen mit Dimmfunktion

Möchtest du ein schönes Ambiente mit einer Leseleuchte schaffen, dann bieten sich Stehlampen dafür bestens an, die die Form eines Deckenfluters aufweisen. Es handelt sich dabei um Stehlampen, welche das Licht nach oben abgeben. Meistens verfügen solche Stehlampen zudem auch über eine spezielle Dimmfunktion. So kann jeder Raum je nach Wunsch wunderschön ausgeleuchtet werden. Wenn du also ein Buch in deiner Leseecke lesen möchtest, dann kannst du diese Ecke mit solch einer Art von Lampe bestens ausleuchten. Verfügen diese Stehlampen auch über eine Dimmfunktion, bedeutet dies zur gleichen Zeit auch, dass du das Licht immer wieder auch herunterfahren kannst. Das bietet sich vor allem dann sehr gut an, wenn du auf der Couch entspannen oder abends einen Film ansehen möchtest. Das perfekte Kinofeeling ist dir mit solch einer Lampe allemal garantiert.

Leseleuchten

Wenn du eine Stehleuchte zum Lesen für deine gemütliche Leseecke suchst, dann bieten sich natürlich auch spezielle Leseleuchten dafür sehr gut an. Diese strahlen das Licht nach unten, sie können einen gewissen Bereich bestens ausleuchten. Mit solchen Leseleuchten stehen gemütliche Lesestunden absolut nichts mehr im Wege. Doch auch hier solltest du wissen, dass sie eine sehr große Auswahl an unterschiedlichen Designs und Formen haben. Generell können diese Arten von Leuchten vor allem durch ein ausgefallenes Design überzeugen. Wenn du die Lampe im Wohnzimmer platzieren möchtest, dann solltest du natürlich auch darauf achten, dass du eine Stehlampe auswählest, die sich dem Rest der Einrichtung gut anpasst.

Moderne oder klassische Stehlampen

Stehlampen sind für eine gute Stimmung verantwortlich. Für welche Stehlampe du dich letztendlich entscheidest, hängt natürlich auch von deinem persönlichen Geschmack ab. Ob, schlicht, modern, zeitlos klassisch oder außergewöhnlich, auch eine Stehlampe im Ethno-Look bietet sich zum Beispiel für gemütliche Lesestunden hervorragend an. Auch kannst du die verschiedenen Stehlampen je nach Wunsch ganz einfach kombinieren. Das bedeutet auch, dass du eine Stehlampe problemlos in jeden Raum einfügen kannst. Das bedeutet, dass es hier auch kein Problem ist, wenn du die Tradition brechen möchtest und eine moderne Stehlampe wählst. Mit einer modernen Stehlampe kannst du ebenfalls für markante Akzente in einem Raum sorgen.

Bevor du eine Stehlampe bestellst, solltest du dir auch über das Material und die Schirmfarbe einige Gedanken machen. Vor allem dann, wenn es um die Farben der Schirme geht, ist die Auswahl hier sehr groß. Ebenfalls besteht zum Beispiel die Möglichkeit, dass du einen Lampenschirm aus Glas wählst, dabei handelt es sich nun um besonders moderne Varianten an Stehlampen. So wirkt auch die kleinste Leseecke gleich viel größer und es wird ein sagenhaftes Raumambiente versprüht.

Ebenfalls hast du die Wahl zwischen Lampenstoffen, die aus Textilstoffen hergestellt sind. Hier wird das Licht absorbiert. Das Licht wird bei solch einer Lampe säulenartig nach unten gefördert. Wichtig ist natürlich auch das Gestell, auf welcher die Stehlampe steht. Auch hier hast du eine sehr große Auswahl zur Verfügung, so kannst du dich zum Beispiel zwischen Silber, Gold oder auch Chrom entscheiden, doch auch viele andere Farben sind erhältlich.

Stehlampen Dreibein

Stehlampen bieten dir zahlreiche Einsatzbereiche. Sehr beliebt sind vor allem auch Stehlampen, die nur auf 3 Beinen stehen. Diese sind vor allem auch viel leichter im Gewicht. So können diese Art von Stehlampe einfach in jeden Raum passen und damit für eine schöne Atmosphäre sorgen. Diese Modelle sorgen auch dafür, dass sich eine schöne Helligkeit im Raum verbreitet.

Mit Stehlampen Energie sparen

Stehlampen bieten dir zahlreiche Vorteile. Während sie für das beste Licht bei gemütlichen Lesestunden sorgen, kannst du mit einer passenden Stehleuchte zudem auch noch jede Menge an Energie sparen. Du kannst dich bei den Lampen zwischen LED Lampen, Halogenlampen und Energiesparlampen entscheiden. Halogenlampen bieten dir vor allem den Vorteil, dass sie eine sehr lange Lebensdauer bieten.

Auch sorgen diese Lampen dafür, dass nur wenig Energie verbraucht wird. Doch auch LED Lampen bringen dir viele unterschiedliche Vorteile. Auch mit diesen Lampen kannst du bestens an Energie sparen. Ebenfalls bieten sie dir eine perfekte Leuchtkraft.

Hinweis: In unserem Stehlampen-Test stellen wir einzelne Modelle genauer vor und sprechen Empfehlungen aus.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Rettungsdecke fürs Dachfenster
Nächster Tipp
Superleichte Verdunkelungstür auf Rollen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Lampenschirm stricken aus T-Shirt Garn
Lampenschirm stricken aus T-Shirt Garn
15 26
Selbst gebaute Lampe aus Holz schwebend anbringen
Selbst gebaute Lampe aus Holz schwebend anbringen
7 11
Badlampe erweitern
Badlampe erweitern
20 9
Upcycling: Lampe aus Marmeladenglas
Upcycling: Lampe aus Marmeladenglas
26 12
1 Kommentar

Tipp online aufrufen