Stiefel platzsparend und originell aufbewahren

Stiefel platzsparend und originell aufbewahren

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wo bringe ich meine Stiefel nur unter? Eine platzsparende und originelle Aufbewahrungsmöglichkeit für Stiefel, ist dieser Tipp.

Nachdem ich vor einigen Monaten den Tücher-Aufbewahrungstipp eingestellt hatte, hat der sich aufgrund meines Katers als nicht haltbar erwiesen. Ich hatte auf meinen Schals immer eine zusätzliche Lage warmer Härchen... also hatte ich an meiner Treppe wieder Platz.

Nun hat sich meine Aufmerksamkeit meinen Stiefeln zugewandt. Bis jetzt haben sie ihr Dasein unter meiner Garderobe gefristet, mit PET-Flaschen als Stiefelspanner. Es wurden aber zuviele... ich bin Stiefel- und Bootie-Junkie, und habe ein Platzproblem bekommen.

Meine Lösung: Ich habe drei Ketten das Treppengeländer runter aufgehangen (siehe Foto), und daran meine Stiefel und Booties mit Klemmbügeln/Stiefelklammern (bestellbar bei Amazon) befestigt. Da die Schäfte durch das Eigengewicht langgezogen werden, sind Stiefelspanner nicht nötig. Ab und zu kann ich alles gut entstauben, und gleichzeitig habe ich für´s Outfit alle Möglichkeiten im Blick. Druckstellen durch die Bügelklemmen kann man mit Schaumstoffstreifen vermeiden.

Etwas speziell, ich weiß... aber da ich in einem winzigen Häuschen wohne, nutze ich gerne jeglichen Platz. Außerdem finde ich die Optik originell.

Von
Eingestellt am

15 Kommentare


#1
18.10.12, 20:07
Ja das ist doch mal eine gute Idee, hab auch ziemlich viele Stiefel
einzige Bedenken, geht das Leder nicht an den Stellen kaputt oder enstehen nicht unschöne Einkerbungen von den Klemmen?
#2
18.10.12, 20:29
Die Bedenken hatte ich auch. Ich habe eine Art sehr dichten Schaumstoff/aufgeschäumten Kunststoff genommen (Packungsbeilage von Kleiderbestellungen), und ihn unter die Klemmen gelegt. Langzeitfolgen kann ich noch nicht abschätzen, aber ich bin erstmal völlig froh, meine "Stiefelecke" leer zu haben :)!
7
#3 fReady
18.10.12, 20:43
Auf den ersten Blick habe ich jetzt die neunschwänzige Katze vermisst... ;O)
#4
18.10.12, 21:37
Eine richtig "coole" Idee! Ich kann dich soooo gut verstehen.....meine Schuhe und Stiefel wollen auch gesehen werden :-)
3
#5
18.10.12, 21:45
@fReady: Die heb ich ja nun woanders auf... ;)!
9
#6
18.10.12, 22:42
naja, schön schaut anders aus... aber wenn man kaum platz hat, eine tolle idee... ich muss es nicht unbedingt haben...
#7 fReady
18.10.12, 22:43
@hatschepuffel:

;O)
4
#8
19.10.12, 11:27
Mit Handtaschen oder Winterausrüstung wie Mützen usw., würde ich es so machen...mit Stiefeln eher nicht. Vor allem dann nicht, wenn das Kunstwerk schon von der Haustür aus zu sehen ist. In einem Abstellraum oder Keller, damit auf dem Boden dann mehr Platz ist, ist es eine Klasse-Idee !
Aber ist schon ein Problem: wohin mit allem, wenn Platz fehlt...
1
#9
19.10.12, 13:37
Mich würd's stören, dass sie so einstauben als Hängerchen. Als Deko mit ein paar Lackheels und Overknees könnte schon wieder ein Schuh draus werden, aber nicht so überladen.
Aber es stimmt schon, wenn man keinen Platz hat, kommt man auf die verrücktesten Ideen, bin auch ständig am überlegen und umräumen. Für die Idee Daumen hoch!
#10 erselbst
19.10.12, 23:48
eine hervorragende werbung für ein dominastudio!!
3
#11
21.10.12, 17:05
@erselbst: Thx *rotwerd*...

Aber ich vermute, die besitzen noch etwas anderes Schuhwerk... Du scheinst da ja ein wenig erfahrener zu sein ;)!
1
#12 xldeluxe
2.11.12, 06:28
Ich werde schon ungemütlich, wenn auch nur ein Paar Schuhe im Flur steht....
#13
10.11.12, 01:19
@erselbst: Nur wenn man eine Idee postet, muss man nicht zwingend dieses Schuhwerk haben/tragen. Zum Zweiten, richte mal deinen Blick auf der Straße nach unten und du siehst eine Menge ganz normaler Frauen mit Heels rumlaufen. Zum Dritten muss man nicht zwangsläufig Heels anziehen, sondern kann sie sehr wohl als Deko platzieren, z. B. im Schuhgeschäft, Boutiquen etc. pp.
#14
17.11.12, 08:01
Bei uns geht auch eine Treppe nach oben in der Wg.meine stiefel hänge ich unter die Treppe an die Stufen mit stiefelhalter.fast nicht zu sehen
#15
15.12.12, 14:15
Die Idee mit den Ketten ist gut.
Man könnte auch so die Garderobe verlängern und die Kidis könnten ihre Jacken an Haken im unteren Teil dran hängen.
Mit Haken kann man auch Taschen, Tücher, was auch immer,
oder aber auch Sonnenbrillen dran hängen.
Die Individualität lässt keine Wünsche offen.
Wenn man Stiefelklammern nimmt, kann man auf die Klammern ein Stück Filz kleben. Somit wäre es auch gepolstert.
Rock-Klammerbügel (die mit den 2 Klemmen) könnte man auch für Stiefel zum Aufhängen verwenden.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen