Strümpfe nicht nur zum Tragen und Flicken gut: Fenster putzen

Schlieren beim Fensterputzen vermeiden: Mit einer Seidenstrumpfhose nach dem Putzen und Trocknen, einfach nachpolieren.

Um beim Fenster putzen Schlieren zu vermeiden, gibt es einen ganz einfachen Tipp oder Trick. Ihr putzt die Fenster ganz normal. Nach dem Ihr mit dem Trockentuch einmal drübergegangen seid, einfach mit einer Seidenstrumpfhose nochmal drübergehen... von eurer Freundin oder so... Danach habt Ihr keine hässlichen Schlieren mehr.

Auch interessant:
3 Männer im Haus & ihre Socken: Strümpfe mit Stopfgarn markieren3 Männer im Haus & ihre Socken: Strümpfe mit Stopfgarn markieren
Waschnüsse zum Fenster putzen verwendenWaschnüsse zum Fenster putzen verwenden
Alte Softshelljacken zum Fenster putzen verwendenAlte Softshelljacken zum Fenster putzen verwenden

PS: Klappt auch bei Spiegeln

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Streifenfreier Glastisch
Nächster Tipp
Straßenstaub: Fenster schnell sauber mit dem Staubsauber
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,1 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
3 Männer im Haus & ihre Socken: Strümpfe mit Stopfgarn markieren
3 Männer im Haus & ihre Socken: Strümpfe mit Stopfgarn markieren
7 6
Waschnüsse zum Fenster putzen verwenden
Waschnüsse zum Fenster putzen verwenden
21 13
Alte Softshelljacken zum Fenster putzen verwenden
Alte Softshelljacken zum Fenster putzen verwenden
14 27
12 Kommentare

Tipp online aufrufen