Stumpfe Scheren/Nagelscheren wieder scharf machen

Stumpfe Scheren wieder scharf machen

Stumpfe Nagelscheren/Scheren kann man einfach und schnell wieder scharf machen! Da ich Mama von 3 Kindern bin, ist meine Nagelschere sehr oft im Gebrauch und somit erfüllt sie regelmäßig ihre Dienste!

Als ich allerdings eine meiner guten Stücke aussortieren musste, weil sie nicht mehr richtig scharf war, lag sie auf dem Tisch, wo meine Tochter dann noch ein wenig Papier damit zerschnippeln durfte. Papa machte in der Zeit Schleifarbeiten am Schrank und hatte somit auch das Schleifpapier auf den Tisch gelegt, meine Tochter griff auch danach um es zu zerschnippeln.

Als ich die Nagelschere dann weg nahm um Sie endgültig in den Müll zu schmeißen, bemerkte ich, dass Sie wieder scharf war und super geschnitten hat!

Also mein Tipp: mit stumpf gewordener Nagelschere oder Schere einfach feines Sandpapier schneiden- dann werden sie wieder scharf!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Balkon-Kühlschrank
Nächster Tipp
Zahnputzbecher benutzen, um Wasser zu sparen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Messer selber schärfen oder beim Profi machen lassen?
Messer selber schärfen oder beim Profi machen lassen?
7 8
Wie bleiben Messer scharf?
Wie bleiben Messer scharf?
23 11
Küchenmesser – Qualität, Behandlung, Arten
Küchenmesser – Qualität, Behandlung, Arten
12 9
Messer bleiben scharf
Messer bleiben scharf
30 15
Ein ungewöhnlicher Zewa Rollenhalter
Ein ungewöhnlicher Zewa Rollenhalter
30 18
11 Kommentare
Dabei seit 26.6.12
mich kann man nicht beschreiben, man muss mich erleben
1
Aber nur das feinste Schleifpapier nehmen, sonst kann es sein, das grobes Schleif- oder Sandpapier die feine Schere vollends kaputt macht.
Gut schneidende Scheren niemals für Papier nehmen, denn die machen die Scheren Stumpf.
Papierscheren haben einen anderen Schliff.
Evt. auch mal mit einer Nagelfeile drüber gehen.
Es sollte aber keine aus Metall sein.
Die aus "Papier" würde ich empfehlen.
Ich glaube die bekommt man bei einer Nageldesignerin mit, wenn man sich dort die Nägel machen lässt, oder im Drogeriemarkt.
Schade, dass der echte Scherenschleiferberuf fast ausgestorben ist. Die können das noch.
9.11.12, 18:27 Uhr
Dabei seit 4.11.10
2
Ich fürchte, da versprichst Du zuviel, ernuckel. ;) Oder handelt es sich bei dem großgeschriebenen "Sie" im letzten Satz um einen Rechtschreibfehler??? :D
9.11.12, 18:27 Uhr
Dabei seit 28.2.12
3
Nein handelt es sich nicht,es ging da um die Nagelschere nicht um das Kind!;)
Probier es einfach aus aber wie gesagt muss feines sein!
9.11.12, 18:38 Uhr
Upsi
4
@Baerbel-die-Gute: ich lach mich wech, ich glaube erdnuckel hat deinen fingerzeig auf das "scharf werden" noch nicht richtig eingeordnet :-))))
9.11.12, 18:56 Uhr
Dabei seit 28.2.12
5
Ich kann mir schon denken auf was Sie das bezieht!!!;)
9.11.12, 19:37 Uhr
Dabei seit 13.5.11
6
@Baerbel-die-Gute: ;-D *schlapplach*
11.11.12, 01:29 Uhr
Dabei seit 29.4.12
7
@Timmi-55: Ich habe mal eine Nagelschere beim Scherenschleifer nachschleifen lassen (zum Glück gibt es bei uns noch einen guten :-)), allerdings bekommt man für den Preis auch eine gute neue Nagelschere. Sollte man sich also vorher überlegen, ob sich das lohnt...
12.11.12, 08:29 Uhr
Dabei seit 27.1.10
8
Guter Tipp ! Es klappt (auch bei anderen Scheren) mit Alufolie auf diese Art.
12.11.12, 08:58 Uhr
Dabei seit 18.10.14
9
Hallo zusammen,

sorry kann ich nicht best?tigen das mit der Alufolie, eben probiert bringt leider keinen Effekt.
18.10.14, 11:16 Uhr
Dabei seit 27.9.15
10
Habes es versucht und alles nur noch schlimmer gemacht :´(

Habe gegoogelt und kam zu dieser Webseite
www.schneidtechnik-benschneider.de

Der scheint mir seriös, ich denke ich bezahle dafür etwas Geld und lass es vom Profi machen
27.9.15, 11:18 Uhr
Dabei seit 5.8.17
11
Schneide Jeansstoff mit der Schere der Stoff eignet sich ideal für Scheren und Rasierklingen, da die Carofelder des Stoffes, wie Sandpapier schleifen können und da der Stoff elastisch im gegensatz zum Sand ist, geht man keine Gefahr ein, dass die Schere dadurch groß schaden nehmen könnte. Bei Rasierklingen muss man einfach entgegen der Rasierrichtung 5-10 mal rasieren, dann ist jede Klinge vom Dreck befreit und geschliffen. Kleiner Tipp aus der Zeit unserer Großeltern ^^ 
5.8.17, 22:19 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen