Süße Kartoffeltorte mit Rosinen und Mandeln

250g mehlige Kartoffeln 1 Tag vorher schälen und in 25 Min. gar kochen. Dann durch die Kartoffelpresse drücken. In einem verschlossenen Behälter bis zum nächsten Tag in den stellen. Am folgenden Tag: 50g. Rosinen mit 2 EL Rum 1 Stunde einweichen.

6 Eigelb mit 150g Zucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Dann Schale und Saft von 1 Zitrone und 100g gemahlene Mandeln sowie die eingeweichten Rosienen und die Kartoffeln unterrühren. 6 Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Teig mischen.

Eine Springform mit Butter ausfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Den Kuchenteig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 1 Stunde backen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Roter Schmandi
Nächstes Rezept
Käsesahnetorte mit Knusperboden
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

2,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!