Ein süßes Quarkfondue mit Früchten der Saison für 4 bis 6 Personen. Die Quarkmischung kann man auch mit verschiedenen Säften anrühren.

Süßes Quarkfondue

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten für 4 bis 6 Personen
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

1kg Früchte der Saison, z.B. Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen, Aprikosen, Pfirsiche, Äpfel

500g Speisequark (20% Fett i. Tr.)
300g Sahnejoghurt
2 EL Vanillezucker
ca. 100g Zucker
125ml Johannisbeersaft (ersatzweise ein anderer aromatischer Fruchtsaft)

Die Früchte vorbereiten (waschen, wenn nötig entkernen oder entsteinen, in mundgerechte Stücke schneiden).

Quark, Joghurt, Zucker, Vanillezucker gründlich vermischen, den Saft unterrühren.

Die Quarkmischung auf Schälchen verteilen. Die Fruchtstücke auf Fonduegabeln spießen und in die Quarksauce tauchen.

Variante: Die Quarkmischung mit verschiedenen Säften anrühren.

Auch lecker:

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

1 Kommentar

#1 nobody
2.7.10, 21:56
Das hört sich sehr lecker an! Super Idee!

Rezept kommentieren

Emojis einfügen