Super sauber putzen: Edelstahl matt oder gebürstet

Mit einem Radierschwamm und Quick 'n Brite befreit man die Edelstahlfläche von Gasherd, Kühlschrank, Türklinken, Wasserkocher, Spüle, etc. super leicht von allen möglichen Flecken.

Nachdem ich jahrelang mit allen möglichen Reinigern, Ölen, Tricks und Kniffen das Edelstahl von Gasherd, , Türklinken, Wasserkocher, Spüle, etc. geputzt, poliert, gewienert habe - und alles nur mit mäßigem und letztendlich unbefriedigendem Erfolg - habe ich jetzt das Wundermittel entdeckt: Quick 'n Brite plus Radierschwamm (letzteres gibts in jedem Drogerieladen zu kaufen).

Quick 'n Brite mit Radierschwamm auftragen, egal in welche Richtung kurz reiben, mit feuchtem Mircofasertuch abwischen, fertig!
Damit geht alles weg: Öl, Eingebranntes (sogar von den Auflagenplättchen des Gasherdes), Fingertapser, nicht zu identifizierende Flecken, Schlieren, etc. Super ist vor allem, dass danach keine Fingertapser mehr an den Edelstahlflächen haften bleiben!

Ich benutze Qick 'n Brite (auch ohne Radierschwamm - dann nur mit Microfasertuch) auch für alle anderen Oberflächen (Türen, Schränke, Fensterrahmen, PC-Tastaturen, etc.).

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Saubere Toilettenschüssel: imprägnieren mit Suwelit
Nächster Tipp
Duschtasse oder Wanne putzen: mit Duschpouf / Scrubbie
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Silber polieren ohne Chemie
Silber polieren ohne Chemie
8 6
Edelstahlspüle mit Radierschwamm wie neu
Edelstahlspüle mit Radierschwamm wie neu
16 15
Druckertinte von Fingern mit Radierschwamm entfernen
Druckertinte von Fingern mit Radierschwamm entfernen
11 1
Massivholzmöbel (gelaugt/geölt) mit Radierschwamm wie neu
Massivholzmöbel (gelaugt/geölt) mit Radierschwamm wie neu
15 13
1 Kommentar

Tipp online aufrufen