Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Frag Mutti Blogwahl 2021: Hier sind die Gewinner*innen!

Ihr habt entschieden, hier ist das Ergebnis!
Nach einer Meniskusoperation darf ich nicht laufen und joggen, nur gehen und walken. Aber ich tanze leidenschaftlich gerne. Dieser Trick hilft mir.

Tanzen trotz Knieproblemen

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Ich habe seit meiner Jugend Knieprobleme, wurde an einem Knie wegen Meniskusschaden operiert, aber es hat wenig geholfen.

Ich darf keinerlei Ballsportarten ausüben, nicht laufen und joggen, nur gehen und walken und am besten radeln. Aber trotzdem tanze ich leidenschaftlich gerne.

Dafür habe ich einen Leitspruch: Sei kein Dummi, tanz mit Gummi.

Ich ziehe eine an und kann lostanzen. Sollte ich mal ohne Bandage tanzen, habe ich danach ein sehr dickes Knie.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

8 Kommentare

1
Mit diesen hilfsmitteln, wie z.B. Kniebandagen kann man sich da schon sehr gut helfen.Viel Spaß weiter beim Tanzen! 😊
3.3.18, 15:29
2
danke
3.3.18, 20:12
3
Tapen ist auch eine Möglichkeit! Es entlastet ungemein! Bei Sportler sehr beliebt!
6.3.18, 13:40
4
@MajaMaja: 
Was ist Tapen ? Das kenne ich nicht.
Oder meintest du Tanzen und der Fehlerteufel hat sich eingeschlichen ?
6.3.18, 13:49
viertelvorsieben
5
@Geli68: Ein Tape ist ein elastisches Pflaster. Es dient zur
Stabilisierung der Gelenke ohne die Beweglichkeit einzuschränken
6.3.18, 14:11
6
@viertelvorsieben
Danke, da wäre ich nie drauf gekommen.😄..Bildungslücke.
6.3.18, 14:27
7
Josi, wie gut, daß Du eine Möglichkeit gefunden hast, wie Du trotz Deiner Knieprobleme tanzen kannst!
Wir gehen einmal in der Woche tanzen, das tut uns sehr gut.
Allerdings haben wir beide keinerlei Probleme mit den Knien, zum Glück.
Tanzen macht einfach Spaß und tut gut.
17.3.18, 15:39
8
Das werde ich mal ausprobieren. Vielleicht klappt es ja auch bei zwei künstlichen Kniegelenken.Tanze auch leidenschaftlich gerne, habe es aber nach den OP'S aufgegeben.
DANKESCHÖN für den Tipp !!!
17.3.18, 20:38

Tipp kommentieren

Kostenloser Newsletter